Google Anzeige

Aktuelles Thema

Das Magenband Prinzip. Mit einem Magenband wird die Nahrungsaufnahme deutlich verlangsamt und man wird dadurch gezwungen, sein Essverhalten entsprechend anzupassen. Das Magenband ist die OP mit dem höchsten Risiko, wenn es um das Abnehmen geht. Zum einen die Risiken der OP im…

Suche nach Fachärzten in Ihrer Umgebung

  • Arztsuche über die Landesärztekammer von Baden-Württemberg

    Finden Sie den richtigen Arzt über die offiziellen Landesärztekammern der einzelnen Bundesländer. So können Sie ohne Einfluß von Dritten den richtigen Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie nach Qualifikation und Ort finden. (INFO: Ärztekammern bei Wikipedia)

    Arztsuche über die Kassenärztliche Vereinigung Baden-Württemberg

    Suchen Sie Ihren Arzt über die Kassenärztlichen Vereinigungen. Diesen gehören in Deutschland alle Ärzte und Psychotherapeuten an, die zur ambulanten Behandlung von Versicherten der Gesetzlichen Krankenversicherungen zugelassen oder ermächtigt sind (Vertragsärzte).  (INFO: Kassenärztliche Vereinigung bei Wikipedia)

    Facharzt-Suche als gebührenpflichtiger Service

    Sie möchten selbst nicht recherchieren? Auf Wunsch suchen wir für Sie den passenden Facharzt gegen eine Aufwandsgebühr von 50 Euro. Dazu kontaktieren Sie uns einfach per Mail mit Ihrem eigenen Mailprogramm ohne die Daten auf einem Server speichern zu müssen (anonym): Service per Mail an info@plastische-chirurgie-center.de.

Kommentare

Sonntag, August 9, 2015 - 22:48
TamaraSchwarz

Hi,
Lest einfach mal die richtige Literatur. Hier ein Beispiel zur Brustrekonstruktion:
Das Sozialgesetzbuch V verpflichtet den Arzt nur zur medizinisch ausreichenden und zweckmäßigen Heilbehandlung. Die Pflicht der Krankenversicherung beschränkt sich nach dem Gesetz auf die Erstattung der notwendigen Maßnahmen zum Schutz, zur Erhaltung, zur Besserung und zur Wiederherstellung der Gesundheit und der Leistungsfähigkeit.

Nach § 12 Absatz l SGB V gehören nicht notwendige oder unwirtschaftliche Leistungen nicht dazu. Die Grenzen der "medizinischen Notwendigkeit" haben sich mit dem medizinischen Fortschritt allerdings verschoben. Beim Brustkrebs zum Beispiel ist der Wiederaufbau der Brust heute selbstverständlicher, integraler Bestandteil im Therapiekonzept des Mammakarzinoms, sofern die Brust nicht erhalten werden kann.

Medizinisch notwendig? Keinesfalls: Eine Brustrekonstruktion verlängert die Lebenserwartung um keinen Tag, hat keinen Einfluss auf die Prognose, sondern setzt die Patientin den Unwägbarkeiten weiterer Eingriffe aus.

Viele Grüße
Tamara

Anzahl an Kommentaren: 8
Montag, Januar 1, 2018 - 17:20
Victoria_1984

Hi Kathi,

nach einer OP des Magens oder des Darms musst Du immer aufpassen was Du isst. Zumindest die ersten zwei bis drei Monate, bis die inneren Wunden einigermassen verheilt sind. In der Zeit ist es am besten eine Schonkost zu sich zu nehmen, also leicht Verdauliches, so dass die Heilung möglichst schnell von statten geht.
Zudem würde ich den Merkzettel der Klinik sehr ernst nehmen und nur so viel Essen wie sie Dir empfohlen haben, sonst wird es sehr schnell unschön und im schlimmsten Fall musst Du dich übergeben und die Naht am Magen reisst an einer Stelle auf.
Alles Gute Victoria

Anzahl an Kommentaren: 3
Mittwoch, November 15, 2017 - 21:36
Joel_26

Hi,

wie bei vielen Angeboten aus der Welt der Plastischen Chirurgie hilft die Bauchstraffung als OP auf jeden Fall schnell und gut. Aber wenn Du willst, dass das Ergebnis länger hält, musst Du Deinen Lebensstil umstellen und dich anders ernähren und eventuell auch Sport treiben.

Mir war das schon vor der OP auch klar und ich habe mir entsprechende Pläne gemacht. Ein bisschen Anlaufzeit und viel Motivation aus der Familie brauchte ich bis ich dann einfach jeden zweiten Tag Joggen war und vor abends dann keine Kohlenhydrate mehr gegessen habe.

Das Gute an der Bauchstraffung war, dass ich am Anfang eher nicht zugenommen habe. Ich konnte mehr Essen ohne das es angeschlagen hat. Mit dem mehr Essen die ersten 2 Monate habe ich zwar Gewicht zugenommen, aber es ist auch schnell wieder weniger geworden, als ich mit Sport und Ernährungsumstellung angefangen habe. Das war vor der OP nicht so. Vorher habe ich mit weniger Essen zwar an Gewicht verloren, aber bei einmal Sündigen war alles sofort wieder wie vorher.

Grüße Joel

Anzahl an Kommentaren: 7
Dienstag, Februar 13, 2018 - 21:35
Airote48

Hallo,
also Fruchtsäuren sind anfangs auf jeden Fall nicht besonders gut für die inneren Narben. Schwer verdauliches Essen ist zwar ok, aber gerade in der ersten Wochen, ist es angenehmer, wenn das Essen nicht unnötig lange verdaut wird. Ich habe dann fettreiches Essen, viel Öl und Butter vermieden.

Da bleibt Dir ja genug an Alternativen. Das schwierigste am Anfang ist ja nicht das was Du isst, sondern die Menge die Du essen kannst, ohne dass Dir dabei schlecht wird. Aber das lernt man auch innerhalb von ein paar Tagen-

LG Airote

Anzahl an Kommentaren: 3
Donnerstag, November 24, 2016 - 01:23
Alexandra-1970

Hi Marcent,

das kann durchaus sein. Bei einer Bauchstraffung verlierst Du ja nicht vorwiegend Gewicht, sondern es werden die Haut und die Muskeln gestrafft und gekürzt. Im Rahmen des Eingriffs kann es sein, dass aufgrund der Verletzungen sich Ödeme bzw. Wassereinlagerungen gebildet haben. Das kombiniert mit entsprechender Ernährung kann schon schnell mal 3 Kilo plus bedeuten.

GLG Alexandra

Anzahl an Kommentaren: 7

Kosten und Preise zur Plastischen Chirurgie

Die Kosten für ästhetische Eingriffe werden in der Regel nicht von Krankenkassen getragen. Aktuelle Preise finden Sie unter dem Punkt Preise.

Nicht gefunden was Sie suchen? Kommentieren Sie Ihre Vorstellungen und wir kümmern uns darum.

Fragen und Antworten der Community

Hi, ich bin 31 und die Geheimratsecken werden allmählich zu groß und auch am Hinterkopf lichtet es sich langsam. Nach meinen bisherigen Recherchen habe ich einen anlagebedingten Haarausfall und…
Hallo, ich habe mir im Alter von 34 vor 7 Jahren 350er Brustimplantate einsetzen lassen und würde jetzt gerne die Implantate herausnehmen lassen und natürlich modellieren lassen. Hat jemand…

Weiterführende Artikel zum Thema