Google Anzeige

Aktuelles Thema

Das Fettgewebe liegt zwischen dem Muskelgewebe und der oberen Lederhaut.  Dabei werden in einem ersten Schritt 0,5 bis mehrere Liter eines Gemisches aus sterilem Wasser, einem Betäubungsmittel, Natriumbicarbonat sowie meist auch etwas Cortison in das Unterhautfettgewebe gespritzt. Dadurch wird…

Suche nach Fachärzten in Ihrer Umgebung

  • Arztsuche über die Landesärztekammer von Baden-Württemberg

    Finden Sie den richtigen Arzt über die offiziellen Landesärztekammern der einzelnen Bundesländer. So können Sie ohne Einfluß von Dritten den richtigen Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie nach Qualifikation und Ort finden. (INFO: Ärztekammern bei Wikipedia)

    Arztsuche über die Kassenärztliche Vereinigung Baden-Württemberg

    Suchen Sie Ihren Arzt über die Kassenärztlichen Vereinigungen. Diesen gehören in Deutschland alle Ärzte und Psychotherapeuten an, die zur ambulanten Behandlung von Versicherten der Gesetzlichen Krankenversicherungen zugelassen oder ermächtigt sind (Vertragsärzte).  (INFO: Kassenärztliche Vereinigung bei Wikipedia)

    Facharzt-Suche als gebührenpflichtiger Service

    Sie möchten selbst nicht recherchieren? Auf Wunsch suchen wir für Sie den passenden Facharzt gegen eine Aufwandsgebühr von 50 Euro. Dazu kontaktieren Sie uns einfach per Mail mit Ihrem eigenen Mailprogramm ohne die Daten auf einem Server speichern zu müssen (anonym): Service per Mail an info@plastische-chirurgie-center.de.

Kommentare

Mittwoch, November 27, 2013 - 23:48
Naomi
Super! Das hab ich ähnlich recherchiert. ICh dachte bisher, dass die Methode mit dem Schaben die weniger intensive Methode wäre, bin aber mittlerweile eines besseren belehrt und werde das Anfang nächstes Jahr dann durchziehen :) Lieben Dank Naomi
Anzahl an Kommentaren: 2
Freitag, Februar 28, 2014 - 13:29
soso

Huhu,

ich kenn das Phänomen eigentlich nur von einer Freundin von mir. Die hatte eine Fettabsaugung an den Oberschenkeln und nach 2 Jahren wieder stark zugenommen. Danach hatte Sie tiefe Dellen an den Oberschenkeln. Das sah schrecklich aus...
LG soso

Anzahl an Kommentaren: 1
Dienstag, September 10, 2019 - 16:07
Kilox-56

Hi,

das ist kein Problem. Ich war 44 bei der Fettabsaugung. Wir haben uns sehr lange mit der Familienplanung Zeit gelassen. Ich hatte zwar nur eine Schwangerschaft, aber dafür eine Not OP mit einem Kaiserschnitt. Danach hatte ich überhängende Hautlappen am unteren Bauch. Die Ärzte mussten dann meine Muskel am Bauch operieren und auch die überschüssige Haut entfernen und straffen.

Jetzt 2 Jahre nach der OP sieht der Bauch immer noch toll aus, obwohl sie auch den Bauchnabel versetzt haben. Aus meiner Sicht kann ich eine Bauchstraffung über 40 auf jeden Fall empfehlen.

LG Kilox

Anzahl an Kommentaren: 3
Dienstag, Dezember 3, 2013 - 21:00
fifel
hi, also ich hatte einen OP-Termin und die Pille vorher nicht abgesetzt. Hab sie halt genommen, da ich dachte dass ne Blutung dann eh nicht gut wäre. Bei der OP habe dann Heparin-Spritzen bekommen. Der Arzt hat gemeint, dass ich die Pille sowieso nicht hätte absetzen müssen. Grüße, fifel
Anzahl an Kommentaren: 2
Freitag, Februar 5, 2016 - 14:51
Felicitas-1968

Hallo zusammen,
ich hatte vor 4 Jahren das gleiche Problem. Zu der Zeit war ich 18 und extrem genervt von den dicken Armen, da der ganze Rest von mir ziemlich ok ist. Die Freunde meiner Freundinnen haben sich am Wochenende dann oft über mich lustig gemacht. Ich hab das immer abgetan, aber insgeheim hat es mich mit jedem Tag mehr gestresst. Der ganze Druck auf mir und irgendwann habe ich mich dann über die ältere Schwester meiner Freundin dann zum plastischen Chirurgen lotsen lassen.
Der Arzt war echt nett und hat nicht versucht mir gleich eine OP zu verkaufen, sondern davon abgeraten! Stattdessen hat mir mir geraten mir zwei feste Termine pro Woche im Fitnessstudio vorzunehmen und das Training mind. 1 Jahr durchzuziehen.
Nachdem die OP abgelehnt wurde und nur noch das Training im Raum stand, habe ich es im Sommer angefangen. Ich musste nur den inneren Schweinehund die ersten 2 Monate überwinden, danach wurde dann langsam alles top. Ganz ohne OP. Heute macht sich keiner mehr über mich lustig ... Ganz im Gegenteil :)
Felicitas

Anzahl an Kommentaren: 4

Kosten und Preise zur Plastischen Chirurgie

Die Kosten für ästhetische Eingriffe werden in der Regel nicht von Krankenkassen getragen. Aktuelle Preise finden Sie unter dem Punkt Preise.

Nicht gefunden was Sie suchen? Kommentieren Sie Ihre Vorstellungen und wir kümmern uns darum.

Fragen und Antworten der Community

Hi, ich bin 31 und die Geheimratsecken werden allmählich zu groß und auch am Hinterkopf lichtet es sich langsam. Nach meinen bisherigen Recherchen habe ich einen anlagebedingten Haarausfall und…
Hallo, ich habe mir im Alter von 34 vor 7 Jahren 350er Brustimplantate einsetzen lassen und würde jetzt gerne die Implantate herausnehmen lassen und natürlich modellieren lassen. Hat jemand…

Weiterführende Artikel zum Thema