Google Anzeige

Aktuelles Thema

Das Fettgewebe liegt zwischen dem Muskelgewebe und der oberen Lederhaut.  Dabei werden in einem ersten Schritt 0,5 bis mehrere Liter eines Gemisches aus sterilem Wasser, einem Betäubungsmittel, Natriumbicarbonat sowie meist auch etwas Cortison in das Unterhautfettgewebe gespritzt. Dadurch wird…

Suche nach Fachärzten in Ihrer Umgebung

  • Arztsuche über die Landesärztekammer von Bremen

    Finden Sie den richtigen Arzt über die offiziellen Landesärztekammern der einzelnen Bundesländer. So können Sie ohne Einfluß von Dritten den richtigen Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie nach Qualifikation und Ort finden. (INFO: Ärztekammern bei Wikipedia)

    Arztsuche über die Kassenärztliche Vereinigung Bremen

    Suchen Sie Ihren Arzt über die Kassenärztlichen Vereinigungen. Diesen gehören in Deutschland alle Ärzte und Psychotherapeuten an, die zur ambulanten Behandlung von Versicherten der Gesetzlichen Krankenversicherungen zugelassen oder ermächtigt sind (Vertragsärzte).  (INFO: Kassenärztliche Vereinigung bei Wikipedia)

    Facharzt-Suche als gebührenpflichtiger Service

    Sie möchten selbst nicht recherchieren? Auf Wunsch suchen wir für Sie den passenden Facharzt gegen eine Aufwandsgebühr von 50 Euro. Dazu kontaktieren Sie uns einfach per Mail mit Ihrem eigenen Mailprogramm ohne die Daten auf einem Server speichern zu müssen (anonym): Service per Mail an info@plastische-chirurgie-center.de.

Kommentare

Samstag, Februar 22, 2014 - 13:56
anja95

Ich steh zwar noch am Anfang der Heilung, aber ich denke Du musst Dir keine Sorgen machen. 2 Freundinnen (die mich zu OP überredet haben) hatten das ähnlich. Ich stehe jetzt stündlich auf und bewege mich für 15 Minuten. Dazu dann noch ganz viel Trinken.

Vor 3 Tagen habe ich mir Fett absaugen lassen, Beine und Bauch, insgesamt 4 Liter. Jetzt nach der OP sind eigentlich nur mir die fehlenden Kilos aufgefallen. Das ist auf jeden Fall ein wenig enttäuschend, auch wenn der Arzt meinte, dass zuerst die Schwellungen abklingen müssen.

Egal ... sobald ich kann mache ich wieder Sport und achte auf die Ernährung, jedenfalls nie wieder eine Diät, sondern eher ausgewogene Ernährung. Das mit der Diät ist Mist ... Du nimmst nur ab und dann wieder mehr zu. Zumindest ging es mir und meinen Freundinnen so. Mit der OP habe ich jetzt die hartknäckigen Fettzellen weg und viel Geld für die OP ausgegeben. Damit das nicht umsonst war, werd ich ab jetzt aufpassen. Ich will ja mein Geld nicht zum Fenster rauswerfen.

GLG Anja

Anzahl an Kommentaren: 2
Mittwoch, September 2, 2015 - 17:56
Tinga41

Hi Gusti

Ich hoffe, Du weisst, dass bei der Fettabsaugung schnell Grenzen gesetzt sind und Du danach dann auch ziemlich schlaffe Haut haben kannst, die sich nicht mehr so leicht zurückbildet, wenn man die 20 bereits überschritten hat.

Ich hatte im Verhältnis zu Dir noch dickere Arme mit 38 cm, wobei ich aber nur knapp 1,60 groß bin. Durch meine FDH Kur habe ich dann so viel abgenommen, dass gerade die Haut an den Oberarmen und den Beinen nur noch runterhing. Da half dann nur noch eine OP. Also Fettabsaugung inklusive dem Entfernen der überflüssigen Haut.

Informier Dich mal, ob Du nicht doch noch eine Hautstraffung auch brauchst ... Dann wirds schon teuerer, Du brauchst Urlaub und musst dich ganz schön lange schonen bei bestimmten Bewegungen.

GLG Tinga

Anzahl an Kommentaren: 4
Mittwoch, Februar 17, 2016 - 17:34
Ada-Schröder45

Hi zusammen,

wenn Du so eine Figur hast würde ich auch vermuten, dass DU noch deutlich unter 30 bist. Damit hasst Du gute Chancen mit Ernährungsumstellung und Sport das Problem in den Griff zu kriegen, wenn Du konsequent bist.
Wenn Du eh weisst, dass Du über mind. 1 bis 2 Jahre die Umstellung nicht durchstehst, dann rate ich Dir such Dir Hilfe zur Motivation oder einen Partner, der Dich unterstützt.
Der einfach Weg ist die OP, aber das ist dann auch das Tor zu vielen weiteren OPs wie bei mir ... Hätte ich heute nochmal die Wahl würde ich mich mehr anstrengen, denn ich wurde süchtig nach den OPs und hab schon knapp 40000 Euro ausgegeben.

Alles Gute Ada

Anzahl an Kommentaren: 4
Samstag, Februar 22, 2014 - 14:10
saskia4

Hey Meri,

ich habe Fett weg mit Ultraschall letztes Jahr mit insgesamt 8 Behandlungen durchgezogen. Bei mir wurden in den Sitzungen vorwiegend die Reiterhosen und ein bisschen der Po behandelt. Meine Essensgewohnheiten oder Sport habe ich in der Zeit nicht umgestellt, da ich die überflüssigen Pfunde nur während einer Faulenzerzeit angesammelt habe, die schon seit 4 Jahren vorbei ist, aber mit Diäten nicht mehr weg ging.

Nach der achten Sitzung hatte ich jedenfalls so gut wie keinen Unterschied zu vorher und habe dann die Therapie abgebrochen. Zum Plastischen Chirurgen will ich aber erstmal auch noch nicht :( Vielleicht doch mal ins Fitnessstudio oder etwas ähnliches.

Grüße Saskia

Anzahl an Kommentaren: 3
Freitag, Dezember 6, 2013 - 22:15
Fila86
Hi Lis, ich hatte ein richtig hängendes Doppelkinn, das ich in weniger als einer Stunde ambulant absaugen lies. Mein Hals war zuerst gelb, dann dunkelblau, und am Ende grünbraun. Der Bluterguß war echt riesig und dabei muss man immer mit einrechnen, das die Ergüsse nach der OP noch nach unten wandern, d.h. über den eigentlichen OP-Bereich hinaus. Bei mir war das so schlimm, dass von den Schnitten am Kinn bis zum Halsansatz alles verfärbt war. Die Heilung des Bluterguß hat ewig gedauert. Nach 5 Wochen habe ich immer noch Hinweise auf den Bluterguß erkennen können, aber das Ergebnis ist super.
Anzahl an Kommentaren: 1

Kosten und Preise zur Plastischen Chirurgie

Die Kosten für ästhetische Eingriffe werden in der Regel nicht von Krankenkassen getragen. Aktuelle Preise finden Sie unter dem Punkt Preise.

Nicht gefunden was Sie suchen? Kommentieren Sie Ihre Vorstellungen und wir kümmern uns darum.

Fragen und Antworten der Community

Hi, ich bin 31 und die Geheimratsecken werden allmählich zu groß und auch am Hinterkopf lichtet es sich langsam. Nach meinen bisherigen Recherchen habe ich einen anlagebedingten Haarausfall und…
Hallo, ich habe mir im Alter von 34 vor 7 Jahren 350er Brustimplantate einsetzen lassen und würde jetzt gerne die Implantate herausnehmen lassen und natürlich modellieren lassen. Hat jemand…

Weiterführende Artikel zum Thema