Google Anzeige

Aktuelles Thema

Eingerissene Ohrläppchen, angewachsene Ohrläppchen oder deformierte Ohrläppchen können mit Hilfe der plastischen Chirurgie korrigiert werden. Da das Ohrläppchen aus Knorpel besteht und es nur wenig Schmerzrezeptoren gibt, kann die OP einfach unter lokaler Betäubung durchgeführt…

Suche nach Fachärzten in Ihrer Umgebung

  • Arztsuche über die Landesärztekammer von Bremen

    Finden Sie den richtigen Arzt über die offiziellen Landesärztekammern der einzelnen Bundesländer. So können Sie ohne Einfluß von Dritten den richtigen Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie nach Qualifikation und Ort finden. (INFO: Ärztekammern bei Wikipedia)

    Arztsuche über die Kassenärztliche Vereinigung Bremen

    Suchen Sie Ihren Arzt über die Kassenärztlichen Vereinigungen. Diesen gehören in Deutschland alle Ärzte und Psychotherapeuten an, die zur ambulanten Behandlung von Versicherten der Gesetzlichen Krankenversicherungen zugelassen oder ermächtigt sind (Vertragsärzte).  (INFO: Kassenärztliche Vereinigung bei Wikipedia)

    Facharzt-Suche als gebührenpflichtiger Service

    Sie möchten selbst nicht recherchieren? Auf Wunsch suchen wir für Sie den passenden Facharzt gegen eine Aufwandsgebühr von 50 Euro. Dazu kontaktieren Sie uns einfach per Mail mit Ihrem eigenen Mailprogramm ohne die Daten auf einem Server speichern zu müssen (anonym): Service per Mail an info@plastische-chirurgie-center.de.

Kommentare

Freitag, November 24, 2017 - 21:15
Caieta46

Hallo,

mir wurden vor ca. 3 Wochen beide Augenlider gelasert. Die Heilung verlief ziemlich gut im Vergleich zu dem was ich gelesen habe. Die Unterlider sind noch leicht gerötet und an zwei Stellen etwas empfindlich. Die Haut ist nicht nur rot, sondern auch blau und immer noch ziemlich empfindlich.
Außerdem sind die Augenlider weiterhin leicht geschwollen. Ich hatte nach der Aufklärung durch den Arzt eigentlich gedacht, dass nach der Zeit die Schwellung der Lider weg ist. Ist das normal?
LG Caieta

Anzahl an Kommentaren: 8
Sonntag, Oktober 18, 2015 - 23:45
Tinda24

Wirklich? Die Heilungsphase dauert über einen Monat, in der ich operiert aussehe? Wer kann denn schon so viel Urlaub an einem Stück einplanen. Da gibt es doch sicher noch andere Möglichkeiten oder?
Ich habe mich letztes Jahr zu dem Thema beraten lassen und der Chirurg hat da von deutlich kürzerer Heilung gesprochen. Er hat allerdings auch gesagt, dass sich an Stellen unterhalb der operierten Stelle manchmal für ein paar Tage blaue Flecke an der Haut bilden können und das hat mich dann damals zum Aufhören bewogen.
GLG Tinda

Anzahl an Kommentaren: 6
Dienstag, März 14, 2017 - 16:09
Kirwynia-59

Hi Alissa,
mir hat vor 3 Jahren die DAK als freiwillig gesetzlich Versicherter die Kosten für die OP zum Teil übernommen. Ich bin zu meinem HNO Arzt und der hat den Nasenbruch untersucht und eine gesundheitliche Notwendigkeit diagnostiziert. Die Nase war nur leicht auf der rechten Seite gebrochen und ich hab nur auf der Seite danach schlecht Luft bekommen. Allein durch die Schwellung nach dem Unfall ist das aber kein Wunder.

Die Verschönerung der Nase hat mir der HNO dann gleich zu einem sehr günstigen Preis mitgemacht. Dabei hat er einfach nur die Hukel auf der Nase entfernt ...

Viele Grüße
Kiri

Anzahl an Kommentaren: 9
Sonntag, Dezember 14, 2014 - 20:12
MiaRoth

Hallo zusammen,

vielen lieben Dank für die Ratschläge. So wie ich das hier lese und was ich so sonst im Internet gelesen habe, passt zu mir wohl die Kombination Aufspritzen und Permanent Makeup. Wobei ich schon ein bisschen Bammel vor dem Perma Makeup habe und zuerst mich mit Aufspritzen rantaste. So werden meine Arbeitskolleginnen auch nicht gleich den Unterschied merken :) Später lass ich dann ganz leicht das Perma drauf tätowieren und dann ist hoffentlich alles perfekt auch ohne Schmicke ... Juhuuu!

GLG an alle Mia

Anzahl an Kommentaren: 7
Sonntag, November 24, 2019 - 19:39
Dilara-1988

Hi,
bis vor 1 Jahr habe ich verschiedene Methoden gegen meine schweren Pickel ausprobiert. Cremes, die das Narbengewebe aufweichen, Cremes gegen die Hautunreinheiten, Behandlungen wie Microdermabrasion usw. Das hat das Hautbild deutlich verbessert, aber die Hautnarben gingen auch nach über 2 Jahren Behandlung nicht weg.
Ich hab dann alle sanften Therapien mit Cremes beendet und mich dazu entschieden die Haut von einem Dermatologen in der Großstadt prüfen zu lassen, der auch Laser Therapien mit anbietet.

Vor der Behandlung wurde mir Betäubungscreme aufgetragen und ich musste knapp eine Stunde warten. Während der Behandlung gibt die Ärztin kurze Impulse, die selbst auf meiner dünnen Haut durch die Creme kaum geschmerzt hatten. Das war ungefähr so, wie wenn jemand mit einer Stricknadel die Haut antippt.

Nach der ersten Behandlung war die Haut leicht geschwollen und sehr rot. Nach 4 Tagen war die Rötung und die Schwellung immer noch an den Wangen sichtbar. Danach hat sich die Haut geschuppt und man sieht schon die neue Haut deutlich glatter darunter.

Ich habe jetzt 5 von 7 Behandlungen hinter mir und insgesamt ist das Hautbild schon besser. Allerdings muss ma das rote Gesicht und das Abfallen der Hautschuppen für ca. 1 Woche danach akzeptieren.

GLG Dilara

Anzahl an Kommentaren: 12

Kosten und Preise zur Plastischen Chirurgie

Die Kosten für ästhetische Eingriffe werden in der Regel nicht von Krankenkassen getragen. Aktuelle Preise finden Sie unter dem Punkt Preise.

Nicht gefunden was Sie suchen? Kommentieren Sie Ihre Vorstellungen und wir kümmern uns darum.

Fragen und Antworten der Community

Hi, ich bin 31 und die Geheimratsecken werden allmählich zu groß und auch am Hinterkopf lichtet es sich langsam. Nach meinen bisherigen Recherchen habe ich einen anlagebedingten Haarausfall und…
Hallo, ich habe mir im Alter von 34 vor 7 Jahren 350er Brustimplantate einsetzen lassen und würde jetzt gerne die Implantate herausnehmen lassen und natürlich modellieren lassen. Hat jemand…

Weiterführende Artikel zum Thema