Google Anzeige

Aktuelles Thema

Eingerissene Ohrläppchen, angewachsene Ohrläppchen oder deformierte Ohrläppchen können mit Hilfe der plastischen Chirurgie korrigiert werden. Da das Ohrläppchen aus Knorpel besteht und es nur wenig Schmerzrezeptoren gibt, kann die OP einfach unter lokaler Betäubung durchgeführt…

Suche nach Fachärzten in Ihrer Umgebung

Kommentare

Mittwoch, Juni 11, 2014 - 15:51
jan14

Hi all,
ich bin auch ein grosser Hyaluronsäurefan :). Allerdings musste ich auch erst lernen, dass es da feine Unterschiede gibt. Wenn ihr Unterspritzungen an den Augen plant oder generell viel Wassereinlagerungen habt, dann rate ich Euch dringend ein Produkt zu wählen, dass nicht so stark Wasser bindet, dann kommt es auch zu keinen Problemen an den schwierigen Stellen.
LG JAN

Anzahl an Kommentaren: 2
Montag, Oktober 5, 2015 - 15:40
Missi1986

Also um die eigentliche Frage mit der doppelten Operation zu beantworten:
Du kannst auch beides in einem Termin operieren lassen. Ein Freund von mir hat das nach einem Fahrrad-Unfall machen lassen. Die Ärzte haben ihm zwar davon abgeraten, weil die Operation sonst zu komplex ist und zu lange dauert, aber er hat sich durchgesetzt.

Letztendlich war es gar nicht so schlecht, weil er die Tortur mit der Heilung dann nur einmal durchmachen musste. Aber wenn es Komplikationen während der OP gegeben hätte, dann wäre das Ganze bestimmt nicht gut ausgegangen. Ausserdem sollten die Ärzte sich bei solchen OPs ja Zeit nehmen können oder?

LG Missi

Anzahl an Kommentaren: 4
Dienstag, November 18, 2014 - 18:13
SaskiaWien

Hi Manni,

ja das geht teilweise in Absprache mit dem Arzt :). Ich hatte auch eine krumme Nasenscheidewand und mir dabei gleich meine schiefe Nase ästhetisch begradigen lassen. Die Rechnung war dann nur noch 60 des ursprünglichen Preis!

Allerdings war ich zuerst beim Plastischen Chirurgen und der hat mit dann zum HNO geschickt, der dann wiederum bei der OP mit dabei war. Bei der OP waren dann tatsächlich beide Ärzte dabei. Das Ergbnis war super und der Preis auch top.

Viel Glück Saskia

Anzahl an Kommentaren: 4
Mittwoch, Juli 1, 2015 - 12:40
CanUHandleMe-Koeln

Hallo zusammen,

ich war gestern beim Vorgespräch mit meinem Plastischen Chirurgen. Der meinte, dass ein Implantat für mich das beste wäre. Ich habe zwar immer wieder versucht Alternativen wie Unterspritzung und Operation ohne Implantat einzubringen, aber der Arzt war von der Implantat Lösung gar nicht abzubringen.

Ich bin da jetzt ein bisschen unsicher, vor allem was ich zu Veränderungen des Knochens gelesen habe. Hat dazu schon jemand eine Erfahrung mit einem Implantat , dass länger als 10 Jahre am Kiefer angebracht ist? Ich würde mich sehr freuen, wenn jemand was dazu schreiben könnte. Das würde mir die Entscheidung deutlich erleichtern.

Liebe Grüße C.

Anzahl an Kommentaren: 8
Dienstag, Mai 27, 2014 - 21:41
anna19

Hi Mia,
durch eine Unterspritzung kannst Du den Rotanteil der Haut effektiv nicht vergrößern. Das Rot wird nur optisch vergrößert, d.h. der rote Bereich wirkt nach der Unterspritzung einfach größer, weil das Füllmaterial die Lippen künstlich dehnt. Mit dem Abklingen der Wirkung der Unterspritzung nach ein paar Monaten geht der Effekt dann aber auch wieder zurück, außer Du traust Dich an Eigenfett Unterspritzungen statt Hyaluronsäure ran. Das würde ich dann aber nur ganz langsam anpassen lassen, selbst wenn immer ca. 10% - 30% des Materials verloren gehen.
Viel Spaß beim Ausprobieren
Anna

Anzahl an Kommentaren: 7

Kosten und Preise zur Plastischen Chirurgie

Die Kosten für ästhetische Eingriffe werden in der Regel nicht von Krankenkassen getragen. Aktuelle Preise finden Sie unter dem Punkt Preise.

Nicht gefunden was Sie suchen? Kommentieren Sie Ihre Vorstellungen und wir kümmern uns darum.

Fragen und Antworten der Community

Hi, ich bin 31 und die Geheimratsecken werden allmählich zu groß und auch am Hinterkopf lichtet es sich langsam. Nach meinen bisherigen Recherchen habe ich einen anlagebedingten Haarausfall und…
Hallo, ich habe mir im Alter von 34 vor 7 Jahren 350er Brustimplantate einsetzen lassen und würde jetzt gerne die Implantate herausnehmen lassen und natürlich modellieren lassen. Hat jemand…

Weiterführende Artikel zum Thema