Google Anzeige

Aktuelles Thema

Der Begriff „Mini-Facelifting“ oder „kleines Facelifting“ oder „Mini Lift“ sind Marketing Begriffe, welche von Anbietern für Plastische Operationen sehr unterschiedlich interpretiert werden. Mini assoziiert der Patient mit „einfach“, „günstig“, „geringem Risiko“ und „schneller Heilung“.…

Suche nach Fachärzten in Ihrer Umgebung

  • Arztsuche über die Landesärztekammer von Sachsen

    Finden Sie den richtigen Arzt über die offiziellen Landesärztekammern der einzelnen Bundesländer. So können Sie ohne Einfluß von Dritten den richtigen Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie nach Qualifikation und Ort finden. (INFO: Ärztekammern bei Wikipedia)

    Arztsuche über die Kassenärztliche Vereinigung Sachsen

    Suchen Sie Ihren Arzt über die Kassenärztlichen Vereinigungen. Diesen gehören in Deutschland alle Ärzte und Psychotherapeuten an, die zur ambulanten Behandlung von Versicherten der Gesetzlichen Krankenversicherungen zugelassen oder ermächtigt sind (Vertragsärzte).  (INFO: Kassenärztliche Vereinigung bei Wikipedia)

    Facharzt-Suche als gebührenpflichtiger Service

    Sie möchten selbst nicht recherchieren? Auf Wunsch suchen wir für Sie den passenden Facharzt gegen eine Aufwandsgebühr von 50 Euro. Dazu kontaktieren Sie uns einfach per Mail mit Ihrem eigenen Mailprogramm ohne die Daten auf einem Server speichern zu müssen (anonym): Service per Mail an info@plastische-chirurgie-center.de.

Kommentare

Montag, Dezember 5, 2016 - 23:17
Hermine-30

meine Verkleinerung ist jetzt 8 Monate her und ich bin echt froh, dass ich mich dafür entschieden habe. Der Arzt hat bei mir vorwiegend über die Mitte der Nase geschnitten, aber ich hatte auch Narben an der Seite. Die ersten 3 Wochen war meine Nase echt stark geschwollen. So lange hatte ich das gar nicht eingeplant und ich musst dann noch extra Urlaub nachbuchen.

Die OP war insgesamt ein Erfolg und nichts war unsymmetrisch. Das einzige was ich ein wenig stört, ist dass meine Nase ganz minimal so aussieht, als ob sie sich ganz vorne leicht absenkt. Nach 8 Monaten sollte ja alles ausgeheilt sein, daher lass ich das so erstmal gut sein.

Liebe Grüße H.

Anzahl an Kommentaren: 18
Mittwoch, November 13, 2019 - 21:36
AnisaHuber31

Jeder seriöse Arzt weist dich erstmal darauf hin, dass entsprechend der Struktur des Gewebes unterhalb der Augen der Erfolg nicht immer gewährleistet werden kann. Wie bei einigen anderen Operationen gibt es Patienten/Patientinnen, die ein Arzt ablehnen müsste, wenn der Erfolg der OP gering ist oder ein hohes Risiko beinhaltet. Da aber immer mehr Ärzte mehr Unternehmer als Ärzte sind bzw. für ein Unternehmen arbeiten, werden immer mehr OPs auch bei schlechten Voraussetzungen durchgezogen und notfalls dann günstig nachkorrigiert.
Gerade bei Eingriffen im Gesicht würde ich deshalb nur einen Arzt wählen, der im Vorgespräch nicht sofort die Unterspritzung verkaufen will ohne mich genau untersucht zu haben.
GLG Anisa

Anzahl an Kommentaren: 11
Dienstag, September 5, 2017 - 23:27
Ewalyn-48

Man muss sich nicht unbedingt operieren lassen oder sogar ein Implantat einsetzen lassen. Wenn Du eine echte Fehlstellung der Zähne haben würdest, dann hätte vermutlich ein Zahnarzt das schon festgestellt und Vorschläge für die Korrektur gemacht. Zum Beispiel den Kiefer von einem Kieferorthopäden langsam über viele Monate spreizen lassen. Das geht gut bis zum Alter von ca. 18, wenn die Kiefer noch nicht komplett verwachsen sind.
Als Erwachsene ist eine operative oder zumindest operativ kombinierte Lösung wahrscheinlicher. Zudem ist es mit der Verbreiterung des Kiefers dann nicht erledigt. Die Knochen können sich zurückbilden und manchmal muss man dann ein Leben lang Spangen tragen, um die Rückbildung zu verhindern.
Ich würde mir das überlegen ...
GLG Ewalyn

Anzahl an Kommentaren: 8
Mittwoch, Januar 27, 2016 - 10:56
Wahlma28

Hi zusammen,

hat einer von Euch jetzt schon mal Kiefer und Nase in einer Operation zusammen korrigieren lassen? Nach meinem Studium wollte ich eh eine Pause von 1 Jahr einlegen. Die lange Heilungsphase würde mich also nicht weiter stören. Von meinem Kieferchirurgen wiess ich, dass man die OP an Ober- und Unterkiefer zusammen erledigen kann, wenn man das will. Aber leider bietet der keine Nasenkorrekturen mit an.

Da ja jede OP für sich mit ziemlich langer Heilung verbunden ist, bräuchte ich einen Arzt der alles zusammen anbietet. Hat von Euch schon Mal jemand so eien OP durchführen lassen?

Viele Grüße WallE

Anzahl an Kommentaren: 4
Sonntag, Januar 26, 2014 - 13:39
betina

Hi Kerstin,

ich habe mir die Augen bereits mit 1,25 Dioptrin Kurzsichtigkeit lasern lassen und habe es nicht bereut! 4000 Euro hat der Spass gekostet, aber das wars wert. Die OP ist mittlerweile 7 Jahre her und die Augen haben bald wieder das Niveau wie vor der Operation. Also ich finde die Investition rentiert sich auf jeden Fall, bevor Du in Alternativen wie Kontaktlinsen investierst.

Liebe Grüße,
betina

Anzahl an Kommentaren: 4

Kosten und Preise zur Plastischen Chirurgie

Die Kosten für ästhetische Eingriffe werden in der Regel nicht von Krankenkassen getragen. Aktuelle Preise finden Sie unter dem Punkt Preise.

Nicht gefunden was Sie suchen? Kommentieren Sie Ihre Vorstellungen und wir kümmern uns darum.

Fragen und Antworten der Community

Hi, ich bin 31 und die Geheimratsecken werden allmählich zu groß und auch am Hinterkopf lichtet es sich langsam. Nach meinen bisherigen Recherchen habe ich einen anlagebedingten Haarausfall und…
Hallo, ich habe mir im Alter von 34 vor 7 Jahren 350er Brustimplantate einsetzen lassen und würde jetzt gerne die Implantate herausnehmen lassen und natürlich modellieren lassen. Hat jemand…

Weiterführende Artikel zum Thema