Google Anzeige

Aktuelles Thema

Der Begriff „Mini-Facelifting“ oder „kleines Facelifting“ oder „Mini Lift“ sind Marketing Begriffe, welche von Anbietern für Plastische Operationen sehr unterschiedlich interpretiert werden. Mini assoziiert der Patient mit „einfach“, „günstig“, „geringem Risiko“ und „schneller Heilung“.…

Suche nach Fachärzten in Ihrer Umgebung

  • Arztsuche über die Landesärztekammer von Sachsen

    Finden Sie den richtigen Arzt über die offiziellen Landesärztekammern der einzelnen Bundesländer. So können Sie ohne Einfluß von Dritten den richtigen Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie nach Qualifikation und Ort finden. (INFO: Ärztekammern bei Wikipedia)

    Arztsuche über die Kassenärztliche Vereinigung Sachsen

    Suchen Sie Ihren Arzt über die Kassenärztlichen Vereinigungen. Diesen gehören in Deutschland alle Ärzte und Psychotherapeuten an, die zur ambulanten Behandlung von Versicherten der Gesetzlichen Krankenversicherungen zugelassen oder ermächtigt sind (Vertragsärzte).  (INFO: Kassenärztliche Vereinigung bei Wikipedia)

    Facharzt-Suche als gebührenpflichtiger Service

    Sie möchten selbst nicht recherchieren? Auf Wunsch suchen wir für Sie den passenden Facharzt gegen eine Aufwandsgebühr von 50 Euro. Dazu kontaktieren Sie uns einfach per Mail mit Ihrem eigenen Mailprogramm ohne die Daten auf einem Server speichern zu müssen (anonym): Service per Mail an info@plastische-chirurgie-center.de.

Kommentare

Donnerstag, Januar 4, 2018 - 21:49
Alkos-27

Hi,
ja das geht. Wir haben auch knapp ein Jahr die Ohren fixiert, als Beide stärker bei unserem Kleinen abgestanden sind und das obwohl keiner aus unserer Familie Segelohren hat. Im Herbst bzw. Winter haben uns Stretch Beanies geholfen, wobei man echt immer darauf achten muss, dass diese zumindest leicht über den Ohren liegen. Wenn die Mützen im Winter und die Caps im Sommer so groß sind, dass sie beim Tragen über die Ohren ragen, dann muss man aufpassen. Dabei können die Mützen und Caps so verrutschen, dass die Ohren nach vorne gedruckt werden und noch mehr abstehen.
Alles Gute Alkos

Anzahl an Kommentaren: 5
Sonntag, Januar 26, 2014 - 13:39
betina

Hi Kerstin,

ich habe mir die Augen bereits mit 1,25 Dioptrin Kurzsichtigkeit lasern lassen und habe es nicht bereut! 4000 Euro hat der Spass gekostet, aber das wars wert. Die OP ist mittlerweile 7 Jahre her und die Augen haben bald wieder das Niveau wie vor der Operation. Also ich finde die Investition rentiert sich auf jeden Fall, bevor Du in Alternativen wie Kontaktlinsen investierst.

Liebe Grüße,
betina

Anzahl an Kommentaren: 4
Mittwoch, Januar 9, 2019 - 21:22
Richard_29

Hi August,

ja mir hat auch ein Kieferchirurg, der mittlerweile Plastische Chirurgie mit anbietet angeboten meinen Kiefer zu verbessern. Aber ich lass mich grundsätzlich nicht von dem neuen Geschäftsmodell der Ärzte in dem Bereich locken. All die Leistungen sind logischerweise immer privat und die Ärzte können so schnell viel Geld machen, weil ich als Laie ja keine Ahnung habe und keine Kasse die Abrechnung kontrolliert.
Mittlerweile weiss ich aber, dass man diese Ärzte bei der Ärztekammer melden kann. Dazu gibt es verschiedene Kontaktadressen. Beispiel für die Ärztekammer Nordrhein:
Bei Streitigkeiten zwischen Ärztinnen / Ärzten und Patientinnen / Patienten, die aus dem Behandlungsverhältnis resultieren, haben Patienten die Möglichkeit, sich mit ihrem Anliegen an die Ärztekammer Nordrhein zu wenden.
Voraussetzung ist,
dass der Arzt, gegen den sich der Vorwurf richtet, Mitglied der Ärztekammer Nordrhein ist. Das heißt, dass er seinen Beruf im Landesteil Nordrhein (Regierungsbezirke Köln und Düsseldorf) ausübt und
dass die beanstandete Behandlung im Zeitpunkt der Antragstellung nicht länger als fünf Jahre zurückliegt.

VG Richard

Anzahl an Kommentaren: 8
Montag, August 12, 2019 - 14:21
Zehra_39

Hallo,
ich habe mir die Adern vor 3 Jahren entfernen lassen und es ist deutlich besser als davor. Meine Adern waren vor allem an den oberen Wangen stark ausgeprägt und bei Wärme gut durchblutet. Nach 3 Lasertherapien über ca. 3 Monate hat es sich im Verlauf des nächsten Winter richtig gut entwickelt und im darauffolgenden Sommer war es schon viel besser.
Die Behandlung war ohne Narkose mit den kurzen stechenden Schmerzen ein wenig anstrengend und jedesmal nach einer Sitzung ist das Gesicht sehr rot und leicht geschwollen. Das verschwindet aber so nach 2 bis 3 Tagen. In der Zeit habe ich immer frei genommen. Insgesamt hat es sich aber gelohnt die 3 Monate durchzustehen.
GLG Zehra

Anzahl an Kommentaren: 4
Samstag, November 25, 2017 - 22:29
Jan-54

Hi Miyurai,

ich hab panische Angst vor OPs bei denen ich in eine Art Schlaf falle und dann vielleicht nicht mehr aufwache. Daher habe ich mir eine Klinik gesucht, die das Anlegen von Ohren mit einem einfachen Eingriff und lokaler Betäubung anbieten. Bei der Behandlung wird eine Falte im Ohr mit einer Klammer gesetzt. So ganz ohne schneiden ging das nicht, aber der Schnitt war mini und mit lokaler Betäubung selbst für mich gut zu ertragen. Die kleine Narbe ist in einer Ohrfalte und kaum zu sehen.

Grüße Jan

Anzahl an Kommentaren: 5

Kosten und Preise zur Plastischen Chirurgie

Die Kosten für ästhetische Eingriffe werden in der Regel nicht von Krankenkassen getragen. Aktuelle Preise finden Sie unter dem Punkt Preise.

Nicht gefunden was Sie suchen? Kommentieren Sie Ihre Vorstellungen und wir kümmern uns darum.

Fragen und Antworten der Community

Hi, ich bin 31 und die Geheimratsecken werden allmählich zu groß und auch am Hinterkopf lichtet es sich langsam. Nach meinen bisherigen Recherchen habe ich einen anlagebedingten Haarausfall und…
Hallo, ich habe mir im Alter von 34 vor 7 Jahren 350er Brustimplantate einsetzen lassen und würde jetzt gerne die Implantate herausnehmen lassen und natürlich modellieren lassen. Hat jemand…

Weiterführende Artikel zum Thema