Google Anzeige

Aktuelles Thema

Lippen Unterspritzung mit Hyaluronsäure kann unter Lokalanästhesie ambulant durchgeführt werden. Die Unterspritzung mit Hyaluronsäure hat sich bei der Lippenmodellierung auf Grund des einfachen Verfahrens und der Menge an gut verträglichen Inhaltsstoffen etabliert. Als Filler…

Suche nach Fachärzten in Ihrer Umgebung

  • Arztsuche über die Landesärztekammer von Berlin

    Finden Sie den richtigen Arzt über die offiziellen Landesärztekammern der einzelnen Bundesländer. So können Sie ohne Einfluß von Dritten den richtigen Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie nach Qualifikation und Ort finden. (INFO: Ärztekammern bei Wikipedia)

    Arztsuche über die Kassenärztliche Vereinigung Berlin

    Suchen Sie Ihren Arzt über die Kassenärztlichen Vereinigungen. Diesen gehören in Deutschland alle Ärzte und Psychotherapeuten an, die zur ambulanten Behandlung von Versicherten der Gesetzlichen Krankenversicherungen zugelassen oder ermächtigt sind (Vertragsärzte).  (INFO: Kassenärztliche Vereinigung bei Wikipedia)

    Facharzt-Suche als gebührenpflichtiger Service

    Sie möchten selbst nicht recherchieren? Auf Wunsch suchen wir für Sie den passenden Facharzt gegen eine Aufwandsgebühr von 50 Euro. Dazu kontaktieren Sie uns einfach per Mail mit Ihrem eigenen Mailprogramm ohne die Daten auf einem Server speichern zu müssen (anonym): Service per Mail an info@plastische-chirurgie-center.de.

Kommentare

Freitag, März 14, 2014 - 22:49
burner

Geh zum Dermatologen oder noch besser zu einem Hautzentrum, dass einen Schwerpunkt in Laserbehandlungen hat. Da kannst Du den Fleck von Arzt genau untersuchen lassen und bei Bedarf gleich den störenden Fleck weglasern lassen. So teuer ist das nicht. Ich habe für einen knappen 1cm grossen Fleck 120 Euro gezahlt. Peelings kannst natürlich auch machen, aber gerade im Gesicht würde ich damit nicht rumexperimentieren.
Viel Glück Bernd

Anzahl an Kommentaren: 1
Samstag, April 27, 2019 - 14:53
Florian_44

Es gibt eine Studie von Stiftung Warentest zu Antigaging Cremes. Leider ging die Studie nur 4 Wochen lang. Trotzdem ist es bemerkenswert, dass bei allen Teilnehmern keinerlei Wirkung der Cremes zur Reduzierung der Falten festgestellt werden konnte. Die Veränderungen der Hautfalten wurde mit einer Fotobox sehr genau festgestellt. Eine Veränderungen der Hautfalten war in den 4 Wochen maximal im Mikrometer Bereich feststellen. Sichtbar war kein Unterschied festzustellen. Nur wenn die Cremes aufgetragen werden, dann ist ein sichtbarer Effekt für maximal ein paar Stunden zu sehen.

VG Florian

Anzahl an Kommentaren: 3
Freitag, März 2, 2018 - 20:56
Sienna-1973

Hi zusammen,

tatsächlich solltet ihr Euch von tollen Fotos von Coverups nicht in die Irre führen lassen. Fotos direkt nach dem Stechen des Coverups sehen meist gut aus und die Farben wirken noch kräftig und voll deckend. Das bleibt solange toll, bis der Teil an Farbpigmenten aus den oberen Hautschichten sich abgebaut hat.
Sobald alles nach 1 bis 2 Wochen verheilt ist, zeigt sich das Farbbild ganz anders und nach dem ersten Sommer ist es dann noch eindeutiger, dass die alte Farbe sich mit der neuen Farbe vermischt hat. Gerade mit alten Tribals ist das Ergebnis bei teilweisem überlagertem Überstechen da nicht so toll.
Das heißt aber nicht, dass man ein altes Tribal nicht covern kann. Ein sehr guter Tätowierer nutzt die alte Struktur und ergänzt das zu einem neuen großen Ganzen ohne überstechen.
Grüße Sienna

Anzahl an Kommentaren: 12
Donnerstag, Mai 15, 2014 - 20:42
Wienerin88

Naja, ich bin bald 28 und viele meiner Freundinnen haben schon ausgeprägte Fältchen im Gesicht. Bei mir ist durch die Behandlung alles glatt und das wird wohl auch noch eine Weile so bleiben.

Der Arzt hat zwar gesagt, dass es sein kann, dass man später mal mehr Botox spritzen muss, weil es nicht mehr so wirkt, aber ich denke man merkt das selber, wenn man nach was Anderem suchen muss.

Ich glaube je länger an Falten verhindert, desto länger hält sich das und man muss später die Fältchen nicht überschminken oder aufspritzen :)
GLG

Anzahl an Kommentaren: 6
Samstag, August 10, 2019 - 21:45
Kim_1991

Hi,
alle die Botox dauerhaft und mit möglichst langer Wirkung anwenden wollen sollte Bedenken, dass es wie bei anderen Injektionen Infektionen, Schmerzen, Schwellungen, Brennen und Stechen, Empfindlichkeit, Rötungen und Blutergüssen an der Injektionsstelle kommen kann. Botox kann an von der Einstichstelle entfernte Stellen in Zusammenhang stehen (z. B. Muskelschwäche in entfernten Muskelgruppen, Schwierigkeiten beim Schlucken oder versehentliches Verschlucken von Essen oder Flüssigkeit in die Lüftröhre).
Und wenn ihr BOTOX zu oft oder in zu hoher Dosierung spritzen lasst, ist es möglich, dass es zu Muskelschwäche und Nebenwirkungen aufgrund der Ausbreitung kommt. In manchen Fällen kann der Körper anfangen Antikörper zu bilden, die die Wirkung von BOTOX vermindern.

Viele Grüße Kim

Anzahl an Kommentaren: 12

Kosten und Preise zur Plastischen Chirurgie

Die Kosten für ästhetische Eingriffe werden in der Regel nicht von Krankenkassen getragen. Aktuelle Preise finden Sie unter dem Punkt Preise.

Nicht gefunden was Sie suchen? Kommentieren Sie Ihre Vorstellungen und wir kümmern uns darum.

Fragen und Antworten der Community

Hi, ich bin 31 und die Geheimratsecken werden allmählich zu groß und auch am Hinterkopf lichtet es sich langsam. Nach meinen bisherigen Recherchen habe ich einen anlagebedingten Haarausfall und…
Hallo, ich habe mir im Alter von 34 vor 7 Jahren 350er Brustimplantate einsetzen lassen und würde jetzt gerne die Implantate herausnehmen lassen und natürlich modellieren lassen. Hat jemand…

Weiterführende Artikel zum Thema