Google Anzeige

Aktuelles Thema

Lippen Unterspritzung mit Hyaluronsäure kann unter Lokalanästhesie ambulant durchgeführt werden. Die Unterspritzung mit Hyaluronsäure hat sich bei der Lippenmodellierung auf Grund des einfachen Verfahrens und der Menge an gut verträglichen Inhaltsstoffen etabliert. Als Filler…

Suche nach Fachärzten in Ihrer Umgebung

Kommentare

Sonntag, Dezember 30, 2018 - 20:45
Hamza-37

Chemische Peelings finde ich für die Hände ganz ok, wenn man im Büro arbeitet und die Hände nach der Behandlung dann in Ruhe heilen können. Ansonsten sind Peelings mit hohem Säuregehalt vielleicht nicht die richtige Wahl, wenn die Hände oft mit Wasser in Berührung kommen. Dann würde ich mittlerweile lieber mehr Geld für Lasern ausgeben.

Letzten Monat habe ich mir das erste Mal einen Fleck weglasern lassen und muss sagen dass die Haut wirklich nur die ersten paar Stunden sehr gestresst war, aber dann am nächsten Tag bereits kaum noch was zu spüren war. Von der Behandlung her ist es also toll, aber die Kosten für die paar Sekunden Arbeit, die der Arzt damit hat sind ja schon extrem. Der Hautarzt in München wollte dafür 120 Euro.

GLG Hamza

Anzahl an Kommentaren: 10
Freitag, Januar 31, 2014 - 13:03
pia1988

Hi Timmi,

das hängt auch davon ab, wieviel du ausgeben willst. Wenn Dir eine Bahndlung mit Cremes oder Peelings nicht reicht oder zu langsam ist, dann musst Du auch tiefer in die Tasche greifen und eine Laserbehandlung buchen. Anwendungen mit Salben sind deutlich kostengünstiger, als eine Lasertherapie.
Die Behandlung mit dem Laser geht schnell, aber wenn die Narben noch nicht Jahre alt sind würde ich Dir eher weniger heftige Methoden wie eben Cremes oder Peelings empfehlen, denn je schneller Du handelst, desto besser die Heilung/Korrektur :)

LG pia

Anzahl an Kommentaren: 2
Mittwoch, September 10, 2014 - 22:27
Samira222

Lieber Pascal

hast Du mittlerweile ein anderes Produkt ausprobiert? Ist die Wirkung dann wieder voll zurückgekehrt oder nur teilweise? Ich bin jetzt das dritte Mal beim Spritzen und die Wirkung auf die Muskeln an der Stirn lässt immer mehr nach.

Das kann doch eigentlich nach 3 Anwendungen gar nicht sein, dass ich kurz nach dem Spritzen schon wieder leicht die Stirn runzeln kann. Mein Arzt meint, das alles im grünen Bereich ist und man die Falten eh nicht mehr sieht. Ich will aber, dass ich die Stirnfalten gar nicht mehr bewegen kann.

Bringt es was das Produkt zu wechseln?

Viele Grüße
Samira

Anzahl an Kommentaren: 5
Mittwoch, Oktober 1, 2014 - 18:24
Luisa111

Ich hab das mit einer Creme mit Hyaluronsäure-Anteil probiert. Dabei hatte ich nach einem Tag, wo ich viel draussen in der Sonne war, auf einmal überall rote Flecken im Gesicht. Also irgendwas muss schon dran sein, dass das leichter zu Ausschlag oder so führt.

Normalerweise hab ich nie Probleme mit Ausschlag oder ählichem. Hattet ihr die Probleme mit einer Creme auch schon?

Grüße Luisa

Hyaluronsäure ist ein hauteigener Feuchtigkeitsspeicher bzw spender.Sie kann das 1000 fache ihres eigengewichtes an wasser speichern. problem ist nur das die werbung suggeriert die inhaltsstoffe würden bis "tief" in die haut eindringen. das ist aber quatsch :D hyalurosäure ist ein makromolekül, sie schafft es grad mal unter die ersten ein bis zwei schichten der epidermis. also sie liegt quasi nur oben auf. diverse inhaltsstoffe sind in den unterschiedlichsten qualitäten erhältlich. dies heißt aber nicht das eine billige creme schlecht ist.

Anzahl an Kommentaren: 7
Freitag, Juli 6, 2018 - 22:27
Nora_1985

ich kann nur stark davon abraten den Artzt zu höheren Dosen Botox zu überreden. Ich hatte zuetzt den Arzt gewechselt und meinen neuen Arzt eine Geschichte zu meinen bisherigen Erfahrungen erzählt, so dass er davon ausgehen musste, dass er etwas mehr Spritzen muss. Davor haben die Botox Spritzen immer so ein halbes Jahr gewirkt und ich wollte einfach mal ein Jahr meine Ruhe haben.
In der ersten Sitzung zur Auffrischung mit Botox hat mit der Arzt dann eine grosse Dosis in die Mundwinkel und die Augenwinkel gespritzt und dabei irgendwelche Nerven erwischt, so dass ich meinen Mundwinkel auf der rechten Seite wochenlang gar nicht mehr nach oben ziehen konnte. Ich hab dann nach dem Termin Urlaub nehmen müssen.
Macht nicht den selbsen Fehler wie ich.
Liebe Grüße
Nora

Anzahl an Kommentaren: 11

Kosten und Preise zur Plastischen Chirurgie

Die Kosten für ästhetische Eingriffe werden in der Regel nicht von Krankenkassen getragen. Aktuelle Preise finden Sie unter dem Punkt Preise.

Nicht gefunden was Sie suchen? Kommentieren Sie Ihre Vorstellungen und wir kümmern uns darum.

Fragen und Antworten der Community

Hallo, ich habe nach einem Unfall vor 3,5 Wochen immer noch viele kleine rote Äderchen um den Bereich an dem die Wunde war. Zuerst hat sich Wundschorf gebildet und danach haben sich die roten…
Hi, Ich habe seit meiner Jugend Rötungen im Gesicht. Vor allem an den oberen Wangenknochen und der Nase. Dadurch wird mein Gesicht bei besonders warmer Umgebung schnell rot ohne dass das irgendwas…

Weiterführende Artikel zum Thema