Plastische Chirurgie Bauch

Bauch

Das Magenband Prinzip. Mit einem Magenband wird die Nahrungsaufnahme deutlich verlangsamt und man wird dadurch gezwungen, sein Essverhalten entsprechend anzupassen. Das Magenband ist die OP mit dem höchsten Risiko, wenn es um das Abnehmen geht. Zum einen die Risiken der OP im…

Die vertikalen Bauchmuskeln können sich seitlich verlagern, so dass keine geraden Muskelstränge mehr am Bauch verlaufen. Das tritt besonders nach Schwangerschaften auf. Die vertikalen Muskeln driften auseinander und in der Bauchmitte entsteht ein sichtbarer, fühlbarer unschöner Abstand. Der…

Die Magenverkleinerung bewirkt ähnlich wie das Magenband eine deutlich reduzierte Nahrungsaufnahme. Eine Magenverkleinerung wird nur bei Patienten durchgeführt, die unter Fettleibigkeit Stufe 3 leiden bzw. einen Body Mass Index von über 40 haben. Der Patient muss vor diesem…

Der Magenballon kann einfach wie bei einer Magenspieglung durch das Schlucken eines Schlauchs eingesetzt werden. Im Vergleich zum Magenband, Magenbypass oder der Magenverkleinerung ist der Eingriff harmlos und man kann ohne Narkose und Operation am gleichen Tag wieder nach Hause…

Die Bauchnabelkorrektur wird oft mit einer Bauchdeckenstraffung zusammen durchgeführt, kann aber auch als kleiner singulärer Eingriff erfolgen. Dementsprechend unterschiedlich sind die Risiken für Komplikationen und die Dauer des Eingriffs. Bei einer reinen Bauchnabel Korrektur dauert das…

Abnehmen mit Ultraschall – Fett reduzieren ohne OP und ohne Sport mit einer Ultraschall-Lipolyse ist eine schmerzfreie, alternative Methode zur Fettabsaugung in der Plastischen Chirurgie. Dabei wird zwischen Heimanwendungen und Anwendungen begleitet von Fachpersonal oder Ärzten…

Die Magenbypass OP Unter Vollnarkose wird über kleine Schnitte in der Bauchdecke operiert. Die Operation dauert ca. 6 Stunden und man muss mit einem stationären Krankenhausaufenthalt von knapp einer Woche rechnen. Dabei wird fast der komplette Magen in der Nähe des Eingangs des…

Das Bindegewebe am Bauch, welches für die Elastizität der Haut verantwortlich ist, besteht aus einem Netz von kollagenen Fasern. Während einer Schwangerschaft wird das Bindegewebe stark überdehnt und führt zu Verletzungen in Form von Rissen in der Unterhaut. Dabei kommt es zu sichtbaren bläulich…

Vor der Behandlung sollte man über ein paar Monate hinweg ein Bauchtraining zum Aufbau der Muskeln durchführen. Anschließend werden dann mit der Absaugung von überflüssigen Fettzellen aus dem Bindegewebe optimale Voraussetzungen für eine Modellierung des Sixpack gesetzt. Danach wird vom Arzt ein…

Bei einer Bauchstraffung werden Fettgewebe entfernt und Muskulatur im Unterbauch und Oberbauch vorsichtig gestrafft. Die dabei entfernte Haut liegt zwischen Bauchnabel und Schambereich. Diese OP wird nach Schwangerschaften oder starkem Gewichtsverlust durchgeführt. Durch die Bauchdeckenstraffung…

Fragen und Antworten der Community

Hallo, ich habe nach einem Unfall vor 3,5 Wochen immer noch viele kleine rote Äderchen um den Bereich an dem die Wunde war. Zuerst hat sich Wundschorf gebildet und danach haben sich die roten…
Hi, Ich habe seit meiner Jugend Rötungen im Gesicht. Vor allem an den oberen Wangenknochen und der Nase. Dadurch wird mein Gesicht bei besonders warmer Umgebung schnell rot ohne dass das irgendwas…

Narkosen im Detail