Aktuelle Themen

Cheek correction

Theme: 

The bone structures are not pronounced in the face the cheek can be corrected surgically. Cheek models offer a powerful way to create expressive and distinctive facial features. To, usually the cheekbones with implants or fat are modeled so that they impact height literature. The implant is inserted through the upper jaw and fixed above the zygomatic arches.

Preparation

The surgeon creates X-ray images of the face to match the optimum car modeling with the patient. If one prefers a correction with autologous material instead of an implant bone and Korpelmaterial are taken from nose, ear, or the hip. For an injection must be extracted according to fat prior to surgery.

For the surgery, fat from the hips and belly can be removed and inserted into the area to be treated to the cheeks. The implant may be from the temple or on the upper row of teeth out in the cheeks can be inserted.

There is not enough fat, must be on a plastic implant resorted (Malar implant) will be. The establishment of implants or even the fixation to the bone must be carried out very carefully, otherwise it may happen that the face is not more symmetrical and thus less attractive.
 
There is also the possibility of changing the cheek bones are bones removed, or bone. Bone parts of their own bodies (E.g. from the ribs) can be taken and reinstated in the cheek area. This reduces the risk of immune reactions.

Injection

Under this method, fat, hyaluronic acid or hydroxylapatite is injected. Hyaluronic acid has a shelf life of between 4 and 8 months, hydroxyapatite remains in the body for up to two years. Hyaluronic acid can be reduced with an antidote quickly. A treatment with autologous fat is the most risky, because fat itself uncontrollably again can break down, which can cause unsightly effects just in the face.

Price - cost in euro: 

3500 - 7000

conclusion: 

Operation kind

Local anesthesia or general anesthesia

Operation duration

Depending on the size of the intervention 1-3 hours

Stay in the clinic

Outpatient, Max 1 day

Resultassessed after 2-4 months
Ability to workDepending on the procedure 2 to 4 weeks
Risks
  • Removing or shifting of implants
  • Allergic reactions to fill material or implant
  • Hardening at implnataten
  • Asymmetric face
  • Circulatory disorders
  • Infection, haemorrhage
  • Sensory disturbances in the operated area
  • Circulatory problems
  • Allergic reactions to the fluid to flush the fat cells (rash, nausea)
DurabilityImplant ca 10 years, hyaluronic acid, approximately 6 months, fat grown to permanently
Health insuranceassumes the cost, only medical indexed cases rarely

Advisor: 

Prior to surgery:

  • 3 weeks no blood gerinnendes means
  • 3 weeks before no cigarette and alcohol consumption

 
After the surgery:

  • 3 weeks no cigarette and alcohol consumption
  • applying cool compresses (not directly on the skin)
  • was operated from the inside of the mouth from medically imposed mouth rinse water should be used
  • Shower 2 weeks avoid no sunlight and hot tubs and saunas for a few months,
  • 3 months no sports or other heavy physical work
  • Titanium bolts for a plastic can be removed 6 to 12 months after

Google Anzeige

Kommentare

Sunday, December 14, 2014 - 20:36
HannaBerlin8

Hallo zusammen,

die Nasenmuscheln aus eigenem Knorpel wären für mich auch eine echte Option, wenn das möglich ist. Dazu habe ich im Internet aber auch nichts gefunden. Allerdings modellieren Ärzte doch mittlerweile alles für die Schönheitschirurgie. Da verstehe ich nicht, das es für die Fälle keine Lösung gibt!

Da mag ich mich auch nicht unbedingt auf die Meinung eines Arztes verlassen, sondern lieber auf einen echten Erfahrungsbericht. Wäre auch toll wenn Du Deine Erfahrung noch schreiben könntest Jenni :)

LG Hanna

Comment count: 6
Saturday, February 3, 2018 - 22:56
DianaNeumann54

Hi,
mein Schönheitschirurg ist zugleich HNO Arzt und hat angeboten nur die Nasenflügel zu korrigieren. Das ganze nur mit lokaler Betäubung als ziemlich unkomplizierte kleine OP, die laut seiner Aussage, in weniger als 30 Minuten abgeschlossen sein soll.
Jetzt hab ich hier gelesen, dass man mit einer Woche Urlaub für die Heilungsphase hinkommen soll. Wie kann das sein, wenn man die erste Woche noch einen Verband dafür braucht und die Heilung danach sich noch nicht komplett abgeschlossen ist. Da sieht man doch sicher noch Narben oder?

GLG Diana

Comment count: 17
Friday, September 20, 2013 - 18:26
rose72

Hallo

Nach 1 Woche postop. sollte man nicht mehr die operierte Nase tapen, da die Strukturen schon zimlich gut befestigt sind. Die selbstangeklebten Bandagen konnten aber die entgultige Form der Nase modifizieren, und nicht immer in der gewunschter Weise.

rose72

Comment count: 2
Monday, June 5, 2017 - 17:39
Gluu-23

Hi Elthi,
ja es gibt Mini Faceliftings. Allerdings finde ich den Begriff ein bisschen verwirrend, weil sich das Mini, so wie ich das von meiner OP kenne, nur auf die kleinen verstecken Schnitte bezieht. Der Preis für das Verfahren war bei mir mit 3500 aber alles andere mini.

Das Mini-Lifting hinterlässt nur ganz kleine Narben, die in den Ohrfalten versteckt werden und damit wirklich nicht sichtbar sind, ausser man sucht danach. An der Stelle zeiht der Arzt die Haut straff, schneidet den Überschuss an Haut ab und vernäht das Ganze wieder.

Bei mir gab es keine blaue Flecken und es sieht auch nach knapp 1,5 Jahren immer noch sehr natürlich aus. So weit ich mich erinnere ist das Verfahren aber nicht für jeden optimal. Da müsstest Du Dich nochmal informieren oder jemand anderes weiss mehr ...
GLG Glu

Comment count: 2
Monday, December 5, 2016 - 23:17
Hermine-30

meine Verkleinerung ist jetzt 8 Monate her und ich bin echt froh, dass ich mich dafür entschieden habe. Der Arzt hat bei mir vorwiegend über die Mitte der Nase geschnitten, aber ich hatte auch Narben an der Seite. Die ersten 3 Wochen war meine Nase echt stark geschwollen. So lange hatte ich das gar nicht eingeplant und ich musst dann noch extra Urlaub nachbuchen.

Die OP war insgesamt ein Erfolg und nichts war unsymmetrisch. Das einzige was ich ein wenig stört, ist dass meine Nase ganz minimal so aussieht, als ob sie sich ganz vorne leicht absenkt. Nach 8 Monaten sollte ja alles ausgeheilt sein, daher lass ich das so erstmal gut sein.

Liebe Grüße H.

Comment count: 17