Aktuelle Themen

Hair desertification with power

Theme: 

The removal of hair with the so-called needle epilation brings more success than before laser treatment. Here, the hair follicles are destroyed.

The removal of the hair must be at the right growth stage. As a result, it is essential that multiple treatments are performed to achieve a good result.

Needle epilation electricity over a probe is transferred to a thin needle, which is introduced directly into the hair follicle. Hair for hair is destroyed at the root and then gently pulled out with a pair of tweezers. This work is very laborious and requires lot of patience by the surgeon and the patient.

Price - cost in euro: 

200

conclusion: 

treatmentwith the help of current individual be desolate hair roots and removed. Usually, a local anesthetic in the form of an ointment is applied to
durationvery lengthy, as each hair individually is desolate and multiple sessions are necessary
risks
  • by scratching can leave scars
  • scar formation, when the surgeon removes the needle from the skin and it under power is

Advisor: 

After surgery:

  • skin keep rather dry
  • No scratching or touching of treating bodies until the scabs fall off
  • 3 weeks no sauna visits
  • avoid sunlight

Google Anzeige

Kommentare

Monday, January 19, 2015 - 18:46
agnes-salzgitter

Hi,

ich lass mich schon seit 8 Jahren lasern. Egal welche Methode Du wählst, die die Haarwurzeln veröden brauchst Du viel erstens viel Geduld bis Du alle Haare in Ihrem Wachstumszyklus erwischt und gelasert hast. Aber wenn Du nach ein paar Lasersitzungen weitestgehend alle verödet hast, dann hält das je nach Typ ein paar Jahre an, bis sich einige der Haarwurzel wieder regeneriert haben oder an ein anderen Stelle sich neue Haarwurzeln bilden.

Das ist zumindest meine Erfahrung...

Liebe Grüße
Agnes

Comment count: 3
Monday, December 14, 2015 - 23:20
Felix_22

Hey Laurens,

da hängt auch ein wenig mit den Ursachen des Haarausfalls zusammen. Minoxidil wirkt ja nur bei Empfindlichkeit gegenüber männlichen Hormonen. Zumindest ist die Empfindlichkeit die Ursache bei 9 von 10 Männern für den Haarausfall. Ich benutze Minoxidil schon seit 12 Jahren und es hat den anfänglichen Haarausfall Ende 20 relativ schnell gestoppt und seit dem hat sich kaum was geändert.
Der Haaransatz ist vielleicht gaaanz wenig nach oben gewandert, aber das liegt vielleicht auch einfach nur an der Haut.
Insgesamt kann ich es Dir also klar empfehlen. Schlechte Nebenwirkungen hatte ich zumindest nicht.

Grüße Felix

Comment count: 8
Sunday, March 30, 2014 - 12:53
Nikki

Brasilian Waxing nennt man eigentlich nur die Epilation im Itimbereich. in der Regel mit Wachs oder auch einer zuckerbasierenden Masse. Vielleicht hast Du ein Studio erwischt, die generell Leute mit ausgeprägten Krampfadern nicht behandeln wollen. Prinzipiell kann man sagen, dass Sugaring für den Intimbereich sehr gut geeignet ist, da es weniger schmerzhaft ist. Allerdings ist die Zuckerpaste immer teurer als das Wachs. Für grosse Flächen wie die Beine kannst Du also auch Wachs nehmen und ein Studio suchen, die Dich auch nehmen.
Liebe Grüße Nikki

Comment count: 1
Wednesday, January 29, 2020 - 22:44
Alessia-Werner

Hallo,
ich arbeite in einem Haartransplantationsstudio seit 6 Jahren und bei uns werden pro Patient Haare aus der Haut inklusive der Wurzel komplett entfernt. Dabei werden meist 1000 bis 4000 Haare aus dem Hinterkopfbereich entfernt und im Glatzenbereich wieder implantiert. Der Bereich am Hinterkopf, an dem die Haare entnommen wurden, braucht ungefähr ein Jahr bis die Stelle wieder einigermassen dicht zugewachsen ist. Das heisst, selbst wenn chirurgisch Haare komplett entfernt werden, dann werden einfach durch die genetischen Vorgaben dort wieder Haare wachsen. Das wird bei kkleinen Narben nicht die gleiche Stelle sein, aber sehr nahe an der ursprünglichen Haarwurzel.
LG Alessia

Comment count: 6
Friday, April 4, 2014 - 22:40
sousa

Hi Kim,
ich glaub nicht, dass das allein der richtige Weg ist. Haarverpflanzung hilft doch eher bei einer Glatzenbildung oder den Geheimratsecken. Wenn Dein Haar insgesamt dünner wird, würde ich eher was gegen den Haarausfall wie Regaine nehmen. Denn was bringen Dir verpflanzte Haare, wenn der Rest dann immer mehr ausfällt. Außerdem kann es sein, dass die verpflanzten Haare uneinheitlich verpflanzt werden, dann siehst Du bei mehr Haarausfall nicht mehr sehr ansehnlich aus.
glg sousa

Comment count: 1