Aktuelle Themen

By autologous fat injection

Theme: 

You Tube Video: 

The injection of own fat and his previous collection are ideally made in a single operation. By centrifugation, the fat of blood and tissue fragments is separated, cleaned, prepared and fresh and pure in the problem areas injected.

With the FAMI injections (facial autograft muscle injection) the fat cells in Hautpartiene with strongly perfused tissue will be injected. The blood vessels grow into the transplanted fat tissue and ensure a long-lasting result.

The fat can be removed from the abdomen or from the hip. Both withdrawal and under injection are performed in a single operation. After fat removal, point by point performed the injections.

The fat treatment has the advantage that it requires no foreign material. At many treated the organism resumes but almost completely the fat, so that the lips over the course of many months again coincide.

Also significantly more fat than actually must be sprayed desired in the lips, to compensate for foreseeable loss. Who lips stay full longer time and whom they will soon narrow, can not say before the operation.

Amazon

Price - cost in euro: 

650 - 900

conclusion: 

Operation kind

Usually under general anesthesia

Operation duration

1 h

HospitalizationNot necessary

Care

No sharp movements of the face to risk no slipping of the fat. Two to four weeks no physical effort and sunbathing.

Result

Holds with FAMI method even years

Ability to work

After 1 week

Risks

  • Swelling
  • Bruising
  • Education small nodules (which easily can be cut up by the doctor)

Durability


FAMI method possible-even years

Health insurance

No support

Advisor: 

After the surgery:

  • Application of cool compresses

  • Application of patches, so the operative site that can not move

  • no serious work for approximately 2-3 weeks

  • No sports for at least 2-3 weeks

Google Anzeige

Kommentare

Sunday, February 23, 2014 - 14:13
Mila111

Super ... Vielen Dank für Eure Antworten, auch wenn es wohl kein Endlösung für Sommersprossen gibt, die Spass macht. Alle 1-2 Jahre mich zu Peelen oder Lasern überleg ich mir dann nur mal fürs Gesciht, wenns mir einfach zu viel wird. Und für den Körper werd ich halt einen hohen Sonnenschutz verwenden. Ich werd ja eh nicht besonders braun.
GLG Mila

Comment count: 5
Monday, March 31, 2014 - 20:57
eisbaerchen

Hi Bernadette,
so ganz pauschal kann man das nicht sagen. Da gibt es eine Menge an Einflussfaktoren, die leider sehr unterschiedlich kosten können. Wenn Du ins Ausland gehst gibts die Behandlung auch mal um die Hälfte günstiger, dafür gibts bei Problemen keine Rechtssicherheit. Die Hersteller haben auch ganz unterschiedliche Preise für den "gleichen" Filler. Und schliesslich kommt es noch darauf an, welches Füllmaterial Du in welcher Menge brauchst (Hyaluronsäure, Hydroxylapatit ...).
Lass dich einfach beraten ;)
lg eisbaerchen

Comment count: 6
Thursday, January 7, 2016 - 13:16
Leonhard_42

Hallo Magdalena,

das ist ja interessant. Das heisst, das das Botox in Deutschland unabhängig vom Hersteller immer das gleiche sein müsste? Die unterschiedlichen Preise ergeben sich dann nur durch die unterschiedliche Menge in der Verpackung? Das ist ja echt krass. Dann kann ich ja im Prinzip das günstigste Botox aussuchen. Oder kann es vielleicht sein, dass manche Hersteller das Botox verwässern oder panschen. Vielleicht für Stellen an denen eine geringere Wirkung ausreicht? Oder mischt am Ende der Arzt ... bzw. darf der das überhaupt?
Grüße Leo

Comment count: 12
Friday, February 7, 2014 - 13:03
Sandra88

Hi zusammnen,

also Lasern ist wohl für große Flächen dann aber auch nicht wirklich geeignet oder? Ich meine, wenn Du Sommersprossen auch auf dem Rücken und Armen hast wird die Behandlung ja unbezahlbar. Ganz abgesehen davon, dass die Sommersprossen wieder kommen können. Cremes gegen Pigmentflecken wie Celerit hab ich auch schon probiert. Bringt alles nix. Als letzte günstige Möglichkeit bleibt noch das Fruchtäure Peeling für Heimanwender, aber da bin ich mir auch nicht so sicher, ob das das Richtige ist :/

http://www.amazon.de/Clear-Derm-Fruchts%C3%A4urepeeling-AHA-Glycols%C3%A4ure-70-Profiheimbehandlung/dp/B00AU4PUQK/ref=pd_sim_sbs_beauty_2

Viele Grüße,
Sandra

Comment count: 5
Friday, February 13, 2015 - 23:09
zuckerli

Hallo zusammen,
also es ist eigentlich eher unwahrscheinlich, dass man gegen Botox unempfindlich wird. Ich denke Du solltest mal den Arzt wechseln. Es kann gut sein, dass der Arzt die Muskeln an der Stelle falsch spritzt. Gerade die Stirnfalten liegen sehr individuell und sind sehr unterschiedlich in Länge und Beschaffenheit.

Da kann es schnell mal passieren, dass der Arzt die Länge und Lage des Muskel falsch einschätzt und nur einen kleinen Teil des Muskels mit Botox lähmt. Die Folge ist, dass die Restspannung des Muskel oder auch das Zusammenspiel mit benachbarten Muskelgruppen die Zornesfalte trotzdem entstehen lässt.

Grüße zuckerli

Comment count: 5