Aktuelle Themen

Bezerros permanentemente slim

Tema: 

Principalmente os homens sofrem um bezerro grosso, causado principalmente por muito treinamento físico. Os bezerros são visualmente muito diferentes um do outro, cirurgia plástica pode ajudar, porque é principalmente o tecido muscular.

Basicamente, é desencorajado por uma operação, porque devido à remoção de um músculo, um andar pode ser possível, mesmo que apenas uma porção de um músculo é para ser sacrificado para o efeito estético.
 
O cirurgião plástico concorda e a operação é executada, o sucesso pode ser sustentado principalmente: uma redução de bezerro pode ser realizada por cerca de 5 cm (até um máximo de 8 cm).

Preço - custo em euros: 

3500 - 6000

Conclusão: 

Tipo de operaçãoanestesia geral geralmente
4 Pesos aproximadamente 6 cm de comprimento (tendão da perna, joelho) para cortar através do músculo e então para fora para ser capaz de puxar. Apenas 2 cortes na cavidade do joelho, para diluir o músculo.
Hospitalização1-2 Dias.
Capacidade de trabalharApós cerca de 3 semanas. Queixas são duas vezes mais longas.
Riscosum aperto de pele adicional posteriormente pode ser necessário dependendo da idade. Pé possível do movimento restrição
Avaliação do sucessoDepois de pelo menos 3 meses

Conselheiro: 

Após a cirurgia:

  • Movimento luz imediato das pernas no hospital
  • Associações de compressão
  • Cerca de 3 meses-não esportes ou outros trabalhos físicos pesados

Google Anzeige

Kommentare

quarta-feira, Fevereiro 11, 2015 - 15:31
Kappa

Hallo,

man muss viel Geduld bei großen und alten Narben haben, wenn man keine Hauttransplantation in Erwägung zieht. Mit Kunsthaut und Hauttransplantation habe ich zwar keine Erfahrung, aber bei meinem Freund, der sich bei dem Unfall mit mir verbrannte wurde Haut auf den Unterarm transplantiert und es sah anfangs schneller besser aus als bei mir.

Meine Verbrennung war auch am Unterarm und an der Hand. Ich habe mich 4 Mal mit einem Fraxel-Laser behandeln lassen und mit jeder Behandlung wurde es besser. Allerdings musst Du dafür schon mindestens ein halbes Jahr bis Jahr einplanen.

Jetzt sieht mein Arm deutlich besser aus als der meines Freundes, bei dem man immer noch die Narben an dem Übergang zum Hauttransplantat sieht. Allerdings hat ihn die OP nichts gekostet und mich 1800 Euro.

Grüße kappa

Contador de comentários: 2
quinta-feira, Novembro 24, 2016 - 22:38
Tom28

Hi,

meine Frau und ich hatten die gleichen Probleme. Die Fussgelenke waren so dick, dass es echt schwierig mit Schuhen wurde und ich dann irgendwann die Hoffnung verloren hatte, dass es von alleine wieder verschwindet. Da wir aber extrem selten beim Arzt sind und uns mit Mitte dreissig von einem Arzt auch keine unnötigen Medikamente verschreiben lassen wollen, haben wir es diesen Sommer mit einfachen Hausmitteln versucht. Und es gut funktioniert!

Wir haben im Sommer täglich 2 x 30 Minuten Spaziergänge mit kurzen Joggingeinlagen früh und abends durchgezogen und dann Abends die Fussgelenke mit kaltem und warem Wasser ein paar mal abgeduscht. Das hat nach einer Woche schon so gut geholfen, dass wir es den ganzen Sommer über praktiziert haben. Und jetzt sind die Fussgelenke wieder in einem normalen Niveau. Ich hoffe das hilft einigen ...

Grüße Tom

Contador de comentários: 3
sábado, Fevereiro 21, 2015 - 00:23
Sonja-94

Hi Manu,

das kommt immer auf den Durchmesser der Adern an. Bei mir wurden die großen Krampfadern verödet. Ich habe auch früh angefangen die ersten Anzeichen gleich behandeln zu lassen. Mittlerweile habe ich schon drei Mal veröden lassen und bin jedes Mal zufrieden damit.

Ich war jedesmal in der Klinik nach meinem Termin beim Dermatologen. Die OP wurde auf meinen Wunsch ambulant durchgeführt, so dass ich am selben Tag wieder zurück konnte. Meine Freundin war wegen Krampfadern allerdings 2 Tage stationär. Man kann das so oder so haben, je nach Narkose und Umfang der Operation.

Einen Plastischen Chirurgen würde ich da eigentlich nicht unbedingt mit einbeziehen ...

Viel Glück und GLG Sonja

Contador de comentários: 1
segunda-feira, Agosto 31, 2015 - 18:05
FrannyFFM

Hi,

wenn Du nach einem Jahr immer noch hängende Hautfalten hast, dann hast Du zu schnell abgenommen und die Haut kann sich nicht mehr selbst ausreichend zurückbilden. Cremes werden Dir da auch nicht weiterhelfen. Für den Anfang hätte ich Dir geraten viel Bewegung, Schwimmen und Massagen und dann mal schauen, wie sich die Haut innerhalb von einem Jahr zurückbilden kann.

Aber so bleibt Dir meiner Meinung nach nur noch der Gang zum Schönheitschirurgen.
Viele Glück Franny

Contador de comentários: 8
quinta-feira, Março 17, 2016 - 22:03
Serenus-34

ich bin 26 und hab nach dem Einsetzen eines Magenballon stark abgenommen. Ich hatte mein Leben lang schon immer mit meinem Gewicht Probleme, aber seit der Therapie und der OP ist es endlich vorbei! Ich kann das nur weiterempfehlen. Ein Magenballon ist nur ein kleiner Eingriff bei mir gewesen und mit meiner tollen Therapeutin halte ich mein neues Gewicht schon seit über einem Jahr.

Nur meine Falten an den Oberschenkeln habe ich noch nicht operieren lassen. Ich hatte bis jetzt immer noch die Hoffnung, dass die Haut sich wieder anpasst - So alt bin ich ja noch nicht! Ich würde mich freuen, wenn jemand in meinem Alter von seinen Erfahrungen dazu schreiben könnte.

Vielen Dank Seri

Contador de comentários: 8