Aktuelle Themen

Varizes - tratamento a laser

Tema: 

O IPL (luz intensa pulsada) vem em vasinhos muito pequeno para a aplicação, ou seja, se os capilares perturbadoras tem um pequeno diâmetro. Antes do tratamento, deve ser resfriada a área correspondente as veias por laser vaporiza como muito calor no vaso está sendo desenvolvido pelo laser. Milímetro caminho será processado para o vaso sanguíneo adequado. A pele é poupada pelo arrefecimento.

Diferença entre IPL e laser

Um laser funciona muito seletivamente. IPL luz podem ser mais espalhados e lidar com isso que áreas maiores. O tratamento a laser funciona com um comprimento de onda fixo, tecnologia IPL pode trabalhar com toda uma gama de luz, que é limitado com filtros.

Contra as veias da aranha

O corante vermelho sangue no tanque e a parede do vaso correspondente é aquecido rapidamente forte com o IPL luz. O calor extremo, agindo rapidamente no vaso, leva a coagulação dos vasos e um aquecimento da parede do vaso. As áreas dos navios já não são funcionais após o tratamento e os restos do navio são removidos do corpo.

O tratamento de vasinhos geralmente de 15 minutos. 3 a 5 tratamentos são necessários dependendo do tamanho e espessura dos vasos. Você pode trabalhar de acordo com o tratamento de veias de aranha com uma luz IPL diretamente de volta. Máximo de 3 dias deve fazer uma pausa. Apenas trabalhos físicos pesados devem ser evitados por uma semana.

Varizes e vasinhos

Tratamento precoce das doenças venosas é útil. desenvolver vasinhos para varizes pode. Então sem maiores problemas podem desenvolver a partir dos vasos tratados como trombose.

Cicatrizes

Sem cicatrizes visíveis ficam tratamento trás dentro a luz IPL.

Preço - custo em euros: 

150

Conclusão: 

Tipo de operação

Anestesia local

Duração da operação

cerca de 15 a 30 minutos

Capacidade de trabalhar

Depois de 1-3 dias

Riscos

  • Inchaço
  • Manchas na pele
  • Nódoas negras
  • Trombose

Conselheiro: 

antes da cirurgia:

  • Nenhuma luz do sol, várias semanas antes da cirurgia

 
Após a cirurgia:

  • tipos de pele mais escuros devem abster-se deste tratamento
  • durante várias semanas sem sol
  • durante várias semanas sem banhos quentes, sauna, etc.
  • Pernas frequentemente Highland
  • Muitas vezes as pernas ducha fria
  • pouco tempo após a intervenção permite novamente caminhar, nadar, correr
  • Meias de compressão de desgaste (trombose) por uma semana
  • Comece lentamente esporte uma vez por semana
  • Evitar esportes de perna pesada para 4-6 semanas (futebol, vôlei de praia,...)

Google Anzeige

Kommentare

sexta-feira, Janeiro 3, 2014 - 14:54
Eva91

Hi,

also Du musst nicht unbegingt radikal abnehmen bzw. Fett los werden, um Cellulitis zu reduzieren, schließlich trifft es genauso auch dünne Frauen (Ca 97% der Frauen werden mit der Orangenhaut im Verlauf des Lebens konfrontiert) Da die meisten Diäten oft nur kurzfristige Veränderungen erzielen führt dies mit dem JOJO-Effekt eher dazu, dass die Haut immer wieder neuen Belastungen wie einer Dehnung ausgesetzt ist. Besser ist es über 10 bis 20 Monate den Stoffwechsel und Muskelaufbau zu verbessern, so dass das Fett wieder schnell und gut abgebaut werden kann. Dabei muss man auch auf die richtige Sportart achten. Geeignet ist jeder Sport ohne Erschütterungen wie der Stepper oder Radfahren :)

Liebe Grüße,
Eva

Contador de comentários: 3
quinta-feira, Novembro 24, 2016 - 22:38
Tom28

Hi,

meine Frau und ich hatten die gleichen Probleme. Die Fussgelenke waren so dick, dass es echt schwierig mit Schuhen wurde und ich dann irgendwann die Hoffnung verloren hatte, dass es von alleine wieder verschwindet. Da wir aber extrem selten beim Arzt sind und uns mit Mitte dreissig von einem Arzt auch keine unnötigen Medikamente verschreiben lassen wollen, haben wir es diesen Sommer mit einfachen Hausmitteln versucht. Und es gut funktioniert!

Wir haben im Sommer täglich 2 x 30 Minuten Spaziergänge mit kurzen Joggingeinlagen früh und abends durchgezogen und dann Abends die Fussgelenke mit kaltem und warem Wasser ein paar mal abgeduscht. Das hat nach einer Woche schon so gut geholfen, dass wir es den ganzen Sommer über praktiziert haben. Und jetzt sind die Fussgelenke wieder in einem normalen Niveau. Ich hoffe das hilft einigen ...

Grüße Tom

Contador de comentários: 3
segunda-feira, Janeiro 6, 2014 - 23:18
jisa

Hab ich das richtig verstanden? Gegen Orangenhaut ist eine Operation also in der Regel nicht so sinnvoll. Gibt es denn nichts, was schnell und zuverlässig funktioniert oder gibt es auch andere Meinungen zu dem Thema?

VG jisa

Contador de comentários: 3
sexta-feira, Dezembro 2, 2016 - 04:00
Holly17

Hi Anouk,

ja das ist mittlerweile möglich! Noch vor ein paar Jahren waren Körperhaare nicht praktikabel einsetzbar. Dies lag vor allem daran, daß lange Zeit die Hautstreifen-Methode in der Haartransplantation eingesetzt wurde. Bei der Methode wird ein Hautstreifen vom Hinterkopf weggeschnitten, aus dem dann die vielen Haartransplantate durch Zerteilung des Steifens gewonnen werden.

Dadurch sind unschöne Narben am Hinterkopf entstanden. Das kann man durch längere Haare vor allem am Hinterkopf gut verdecken. In anderen Körperregionen ist das schon viel schwieriger. Darum kann man mit der Hautstreifen-Methode keine Körperhaare entnehmen. Bei der FUE-Methode wird kein Hautstreifen weggeschnitten, sondern die Haare werden mittels feinster Hohlnadeln einzeln entnommen. Aufgrund dieser feinen Entnahmetechnik bleiben die Areale fast narbenfrei und können auch für Körperhaare eingesetzt werden

Liebe Grüße Holly

Contador de comentários: 3
segunda-feira, Março 18, 2019 - 22:16
Leila1982

Hi,
mein Freund hat mit 44 Jahren von 118 Kilo auf 86 Kilo abgenommen. Einzig und allein durch weniger Essen, keine Limonaden mehr und wenig Süßem. Das hat er ca. 8 Monate konsequent durchgezogen und war dann sehr viel dünner. Der Prozess war langsam genug, so dass sich die Haut in den 8 Monaten auch ein wenig zurückbilden konnte. Dennoch waren an den Oberschenkeln auch Hautfalten, die sich fast ein Jahr gehalten haben. Er hat in der Zeit angefangen ins Fitness Center zu gehen und das hat wohl geholfen. Zwar ist die Haut an den Beinen nicht ganz glatt, aber eine Operation braucht es nicht, wenn man geduldig genug ist.

LG Leila

Contador de comentários: 8