Aktuelle Themen

Vasinhos - eletroterapia

Tema: 

Essa terapia não é recomendada. É o sucesso imediato, mas um tratamento em grande escala da pele não é possível com o dispositivo. Normalmente, é anexada a uma pequena agulha ou até mesmo uma bala em algum tipo de arma. Milímetros de maneira extremamente aquecida o vaso sanguíneo pela agulha é uma aposta. 

Preço - custo em euros: 

40 - 80

Conclusão: 

Tipo de operaçãoambulatorial
Duração da operaçãoaproximadamente 1 hora
Capacidade de trabalharApós 1-2 dias
Custode cerca de 200 euros por sessão
Notaespécie muito rara de aranha veias remoção, nova educação de veias de aranha possível

Conselheiro: 

Vor der Operation:

  • a

Nach der Operation:

  • a

Google Anzeige

Kommentare

sexta-feira, Janeiro 3, 2014 - 14:54
Eva91

Hi,

also Du musst nicht unbegingt radikal abnehmen bzw. Fett los werden, um Cellulitis zu reduzieren, schließlich trifft es genauso auch dünne Frauen (Ca 97% der Frauen werden mit der Orangenhaut im Verlauf des Lebens konfrontiert) Da die meisten Diäten oft nur kurzfristige Veränderungen erzielen führt dies mit dem JOJO-Effekt eher dazu, dass die Haut immer wieder neuen Belastungen wie einer Dehnung ausgesetzt ist. Besser ist es über 10 bis 20 Monate den Stoffwechsel und Muskelaufbau zu verbessern, so dass das Fett wieder schnell und gut abgebaut werden kann. Dabei muss man auch auf die richtige Sportart achten. Geeignet ist jeder Sport ohne Erschütterungen wie der Stepper oder Radfahren :)

Liebe Grüße,
Eva

Contador de comentários: 3
segunda-feira, Abril 24, 2017 - 17:51
Uzthrile53

Operative Massnahmen werden von niedergelassenen Fachärzten für Plastische Chirurgie nicht durchgeführt. Höchstens in einer Unfallklinik kann man auf einen Arzt mit Fachwissen in dem Bereich der Wiederherstellungschirurgie treffen. Die Frage zu "Schönheitschirurgen" kann ich also verneinen.

Damit ist die Wahrscheinlichkeit, dass du beide OPs kombiniert erhalten kannst leider auch unwahrscheinlich. Ich kenne zwar Fälle, wo ein Facharzt für Plastische Chirurgie mit einem anderen Arzt zusammenarbeitet, aber das sind meist lernende Ärzte bzw. Fachärzte aus anderen Bereichen mit der Zusatzqualifikation "Plastische Chirurgie".

Ich würde Dir raten eher einen Spezialisten für Orthopädie aufzusuchen und danach erst die Fettabsaugung zu planen.

Eine operative Methode ist z.B. die Entnahme eines Knochenstückes und dann die Implantation in in die Aussenseite der Beine. Dadurch wird die fehlende Länge an der Aussenseite ausgeglichen. Statt einem Knochen kann die Verlängerung auch mittels Metallplatten- oder Schrauben vorgenommen werden.

Grüße Uz

Contador de comentários: 3
quarta-feira, Fevereiro 11, 2015 - 15:31
Kappa

Hallo,

man muss viel Geduld bei großen und alten Narben haben, wenn man keine Hauttransplantation in Erwägung zieht. Mit Kunsthaut und Hauttransplantation habe ich zwar keine Erfahrung, aber bei meinem Freund, der sich bei dem Unfall mit mir verbrannte wurde Haut auf den Unterarm transplantiert und es sah anfangs schneller besser aus als bei mir.

Meine Verbrennung war auch am Unterarm und an der Hand. Ich habe mich 4 Mal mit einem Fraxel-Laser behandeln lassen und mit jeder Behandlung wurde es besser. Allerdings musst Du dafür schon mindestens ein halbes Jahr bis Jahr einplanen.

Jetzt sieht mein Arm deutlich besser aus als der meines Freundes, bei dem man immer noch die Narben an dem Übergang zum Hauttransplantat sieht. Allerdings hat ihn die OP nichts gekostet und mich 1800 Euro.

Grüße kappa

Contador de comentários: 2
segunda-feira, Março 18, 2019 - 22:16
Leila1982

Hi,
mein Freund hat mit 44 Jahren von 118 Kilo auf 86 Kilo abgenommen. Einzig und allein durch weniger Essen, keine Limonaden mehr und wenig Süßem. Das hat er ca. 8 Monate konsequent durchgezogen und war dann sehr viel dünner. Der Prozess war langsam genug, so dass sich die Haut in den 8 Monaten auch ein wenig zurückbilden konnte. Dennoch waren an den Oberschenkeln auch Hautfalten, die sich fast ein Jahr gehalten haben. Er hat in der Zeit angefangen ins Fitness Center zu gehen und das hat wohl geholfen. Zwar ist die Haut an den Beinen nicht ganz glatt, aber eine Operation braucht es nicht, wenn man geduldig genug ist.

LG Leila

Contador de comentários: 8
terça-feira, Outubro 29, 2013 - 20:32
Barbara
Naja normalerweise ist Cellulitis nicht unbedingt operierbar. Man kann eine Fettabsaugung und Hautstraffung durchführen, wenn Du insgesamt auch Fettgewebe abbauen willst. In dem Zusammenhang kann sich das Hautbild auch zeitweise verbessern, aber wenn es rein um die Cellulite geht, dann helfen hier bessere andere Methoden wie gesunde Ernährung, Sport, Massagen. Cremes helfen eher selten bzw. maskieren die Cellulite. Jedenfalls kann man eins mit Sicherheit sagen: Je weniger Fett Du hast, desto geringer ist die Ausprägung :)
Contador de comentários: 3