Aktuelle Themen

Alterações do mamilo

Tema: 

A operação pode ser feita somente se curou uma operação anterior em seu peito.
 
A aréola em si é muito frequentemente apenas tatuada.
 
A pele necessária pode ser obtida na operação desejada para um alargamento dos mamilos da pálpebra superior (depois de um anterior olho-levantar) ou da pele interna da coxa.

Mamilos curvados para dentro
É recuado no mamilo (deslizamento de mamilo), pode ser puxado também possivelmente com uma pressão tampa para fora.
 
Organização e estrutura
A mama é composta de tecido gordo e glandular, cruzaram-se com os dutos de leite para o mamilo. Uma operação pode causar uma redução ou aumentar a sensibilidade dos seus mamilos.
 
Transferência dos mamilos
Os seios são muito grandes, o mamilo deve no entanto ser completamente separados e depois reintegrado no novo lugar. Assim, a sensação ao redor do mamilo pode ser perturbada por aí por muito tempo, muitas mulheres sentem isso como uma séria desvantagem.
 
Se o deslocamento do mamilo foi definido muito alto, um novo posicionamento é mais difícil. O mamilo é muito baixo, que o desejo pode surgir nos anos seguintes a redução dos seios, relacionadas com a idade mais cedo depois de uma correção adicional. 

Preço - custo em euros: 

2500 - 3500

Conclusão: 

Tipo de operação

a maioria dos anestesia ambulatorial

Duração da operação

cerca de 30 minutos

Resultado

geralmente bem

Riscos

  • Dutos de leite pode estar magoado com o que pode interferir com a capacidade de amamentação
  • Alterar a sensibilidade dos mamilos

Durabilidade

mais permanentemente, dependendo do desejo, a tatuagem pode ser atualizada após vários anos de volta

Conselheiro: 

Antes da cirurgia:

  • 10 Dias antes de quaisquer agentes dediluição
  • 10 Dias antes sem consumo de álcool e cigarro

Após a cirurgia:

  • Usar um sutiã durante pelo menos 6-8 semanas
  • qualquer actividade desportiva para 6-8 semanas
  • sem banho quente, ou tomar um banho pelo menos 2-3 semanas
  • várias semanas sem sol
  • por vários meses sem levantamento pesado e carregando
  • 6-8 Semanas em suas costas para dormir

Google Anzeige

Kommentare

sábado, Fevereiro 8, 2014 - 21:17
sonjaaa

Hey Lena,

die Krankenkasse zahlt nicht so einfach, wenn du nur angibst, dass Medikamente schuld sind. Das muss medizinische Gründe haben, z.B. wenn DU durch Hautfalten Hautkrankheiten an den Stellen hast oder etwas Ähnliches.
Viele Grüße,
Sonja

Contador de comentários: 1
segunda-feira, Julho 3, 2017 - 22:07
Malin-Zimmermann26

Meine Narben unterhalb der Brust haben ca 4 Monate gebraucht bis sie nicht mehr richtig rötlich waren. Ich finde, dass die Stelle unter der Brust auch ziemlich anfällig für Probleme ist, weil man da leicht schwitzt. Ich hatte nur 5 Tage einen ziemlich unangenehmen Stützverband nach der OP und danach BHs, die ich aber auch nicht immer tragen konnte. Im Sommer war der BH unten manchmal nass geschwitzt und ich glaube, dass sich dadurch ab und zu die behandelten Stellen leicht entzündet haben und deshalb die Narben so lange nicht richtig ausgeheilt sind.
Grüße Malin

Contador de comentários: 4
domingo, Fevereiro 18, 2018 - 14:06
Lotta_1995

Hallo,

In Deinem Alter sind die Brustwarzen nicht zu groß ist und Du wirst keine Bruststraffung brauchen. Bei einer geringen unsymmetrischen Abweichung kann die Brustwarze an der bisherigen Stelle verbleiben. Wenn die Abweichung vom Ideal und der Symmetrie zu groß ist, dann wird die Brustwarze abgetrennt ohne dabei die Milchgänge zu verletzten und danach an die neue Position versetzt.

Bei einer großen Abweichung ist der Eingriff entsprechend umfangreich. Das heisst Du kommst nicht mehr mit einer lokalen Betäubung aus und die Risiken sind deutlich höher. Bei Wundheilungsstörungen sieht die Brust dann unnatürlich und unsymmetrisch aus. Wenn der Chirurg die Milchgänge verletzt hast Du später Probleme beim Stillen. Das würde ich mir dann schon genau überlegen.

Liebe Grüße Lotta

Contador de comentários: 6
sábado, Dezembro 28, 2013 - 23:20
Mel94

Hi Nicki,

ich habe mir auch eine Bruststraffung machen lassen und war sehr begeistert, aber mit der Zeit läßt alles wieder ein bißchen nach. Ich habe danach noch ein Kind bekommmen und anschließend eine Diät gemacht, damit ich wieder meine alte Figur erhalte. Durch die Schwangerschaft und die Abmagerungskur hat die Haut zwangsläufig gelitten, so dass ich mir überlege, ob ich noch einmal eine Bruststraffung machen lassen soll. Mein Arzt rät mir zu einem Implantat, da dies doch dauerhafter wäre. Ich schätze das muss jeder passend zum eigenen Lebensstil entscheiden.

Grüsse Mel

Contador de comentários: 3
sábado, Maio 11, 2019 - 22:41
Minna_1969

Hallo,
mein Arzt in Lindau hat mir bei der Entscheidung sehr geholfen. Er hatte eine große Auswahl an Implantaten von verschiedenen Herstellern zum Testen in der Praxis. Ein paar mit natürlichen Formen und strukturierter Oberfläche habe ich getestet. Die Implantate haben ein Gel als Füllung, das ziemlich zähflüssig ist und sich bei den meisten Silikon-Implantaten sehr echt beim Kneten anfühlte. Den Unterschied des gefühlsechten Gefühls macht eigentlich nur die Zähflüssigkeit des Gels. Vor einem großen Spiegel kann man die Implantate dann noch positionieren und hat so eine Idee, wie es später aussehen kann.
GLG Minna

Contador de comentários: 10