Aktuelle Themen

Correção de papada

Tema: 

A papada é geralmente devido a uma fraqueza do Platysmamuskels, isso pode ser a idade - ou anlagebedingt. Este so-called "pescoço de peru" pode ser fixa extra sozinho ou no âmbito de face-lifts.
 
Mínimos cortes abaixo do queixo são liderados por apenas 1-2, para que os acima listados acima Platysmamuskeln podem ser simplificadas ou puxados.
 
Esta intervenção para trazer outra "vantagem": para o amante existente Sparrow isso pode com a cirurgia imediatamente.

Também, um queixo duplo pode ser causado por uma deformação do dente, que um cirurgião oral deve ser consultado antes de um procedimento.
 
Desde que a gordura na área do queixo senta-se muito superficialmente, recomenda-se realizar o procedimento apenas por um cirurgião plástico experiente para fazer.
 
A lata de células de gordura, liquefeita mesmo no início da intervenção com ultra-som, que naturalmente seria mais vantajoso para o médico e o paciente. Este método é ainda muitas vezes rejeitado por médicos especialistas, porque ela pode levar a complicações. Neste caso, a escolha da intervenção deve ser deixada ao médico experiente.

Preço - custo em euros: 

2000 - 5000

Conclusão: 

Tipo de operaçãona anestesia local tumescente de lipoaspiração
ambulatório sem facelift
Duração da operaçãoaproximadamente 1 a 1,5 horas
CorreçãoElevador de pescoço ou lipoaspiração
Hospitalizaçãocom face-lift até 3 dias, ou ambulatorial
Capacidade de trabalharApós cerca de 1 semana
Durabilidadeem favorável casos até 10 anos

Conselheiro: 

Após a cirurgia:

  • O OP, alguns dias após a associação da impressão
  • na primeira semana, mas não diretamente sobre a pele a postura cool comprime
  • dorme na parte traseira (algumas semanas)
  • cerca de 3 semanas sem esportes e forte elevação

Google Anzeige

Kommentare

sábado, Dezembro 29, 2018 - 21:43
oemer45

Vor 4 Jahren habe ich mir die Nasenflügel verkleinern lassen und ich bereue den Eingriff bis heute nicht. Die Nase wirkt immer noch deutlich feiner und viel passender zum Gesicht. Der Arzt hat mir erklärt wie er über die Mitte der Nase geschnitten hat und dass man die Narben dann kaum sieht, aber ich hatte am Anfang deutlich sichtbare rötliche Narben an der Seite. Die ersten paar Wochen war meine Nase nicht so stark geschwollen, wie das hier viele beschreiben, vermutlich weil ich vor allem am Anfang ganz stark gekühlt habe.

Die Nase ist auch nach der Zeit immer noch symmetrisch und nicht breiter geworden. Nur die Narben haben mich anfangs gestört ansonsten war alles gut.

LG Ömer

Contador de comentários: 17
quinta-feira, Abril 13, 2017 - 22:22
Hedda-1981

Ich habe mir vor 2 Jahren an den Oberschenkeln das Fett absaugen lassen und kann die anfänglichen Schmerzen leider nur bestätigen. Ich hatte nicht nur 2 Wochen, sondern über 2 Monate Probleme. Nach all der Zeit habe ich jetzt immer noch mehrere Dellen am oberen rechten Oberschenkel, weil der Arzt nicht sauber gearbeitet hat.
An meinem letzen Nachsorge Termin meinte der Arzt, er könnte kostengünstig nochmal die restlichen Stellen absaugen. Daraufhin habe ich mich dann doch bei einem anderen Arzt nochmal informiert und der hat mir gesagt, dass es sein kann, dass die damals behandelten Stellen vernarbt sein können. Das Angebot von 1400 Euro von meinem ursprünglichen Arzt habe ich abgelehnt und mich dann von dem anderen Arzt behandeln lassen.
LG Hedda

Contador de comentários: 6
quinta-feira, Outubro 8, 2015 - 21:23
Perfekto

Hi Tobi,

wir waren bei unseren HNO, der auch Operationen zur Schönheitschirurgie durchführen darf. Leider war die Operation kein voller Erfolg. Insgesamt sind wir mit dem Ergebnis zwar zufrieden, aber der Arzt hat die Ohren nicht ganz richtig korrigiert.

Da ein Teil der Operation von der Krankenkasse gezahlt wurde, haben wir auch nicht nachbessern lassen.

Die Ohren waren nach der OP zwar viel kleiner, aber die zur Ohrmuschel nach innen gerichteten Ohrläppchen wirken unnatürlich. Der HNO hat die einfach abgeschnitten. Das fällt zwar auf den ersten Blick nicht auf, aber auf jeden Fall, wenn man genauer hinsieht.

Vielleicht hilft das jemand bei der Diskussion der OP mit dem Arzt.
LG Perfekto

Contador de comentários: 15
segunda-feira, Março 10, 2014 - 21:55
isabella

Hallo Anton,
ich hatte das gleiche vor 1 Jahr und würde es so nie wieder machen lassen. Vor allem jeder in Deinem Umfeld sieht was los ist, das kann man ja nicht über Monate verstecken. Mein Chirurg für die Nachkorrektur hat mir erklärt, dass die OPs so mit Eigenfett-unterspritzung sehr schwierig sind und man nie sicher sein kann, wie das Ergebnis genau sein wird.

Manche Fettzellen überleben den Eingriff nicht und so entstehen dann unschöne Unebenheiten. Wenns schon eigenes Gewebe sein soll kannst ja für die Nachkorrektur nach Eigenfett Transplantation fragen.

GLG und viel Glück
Isabella

Contador de comentários: 1
sábado, Abril 14, 2018 - 21:53
August-53

Hi,
mir hat bei einem Vorgespräch zu einer Nasenkorrektur ein Plastischer Chirurg eine Korrektur des Kiefers vorgeschlagen. Der meinte, dass mein Kiefer etwas zu schmal ist und meine Zahnstellung zu eng. Das könnte er kurz nach der Nasenoperation angehen und das persönliche Profil wäre dann perfekt. Ich finde das ganz schön dreist, denn wenn ich nicht nach einer OP explizit gefragt habe, dann will ich in dem Bereich auch nicht verunsichert werden. Nachdem die Nasenkorrektur beim ersten Mal nicht besonders gut gelungen ist und er als Belegarzt noch weitere "Kollegen" am OP-Tag hinzugezogen hat, habe ich dann von dem Vorschlag Abstand genommen. Mich würde interessieren, ob Euch die Ärzte auch wegen ganz anderer OPs angeprochen haben, wie ihr reagiert habt und wie die Ergebnisse der OPs dann waren.
VG August

Contador de comentários: 7